HOME
Schwestern wiedervereint

Nach Vulkankatastrophe getrennt

Schwestern finden sich nach 30 Jahren wieder

Mexiko, Indonesien, Nigeria und die Türkei - kurz die MINT-Staaten.

BRIC, MINT, TICK

Vergessen Sie Mexiko und Nigeria: Diese Staaten sind die Märkte von morgen

Zika-Virus: Die kleine Alice ist an Mikrozephalie erkrankt. Ihre Mutter Nadja Cristina Gomes Bezerra hält sie im Arm.

WHO ruft internationalen Notfall aus

Wie gefährlich ist das Zika-Virus? Wo verbreitet es sich?

Von Lea Wolz
In den rot eingefärbten Ländern werden nach Angaben des mexikanischen "Bürgerrat für Sicherheit und Strafrecht" 58 Prozent der weltweiten Morde verübt.

Karte des Verbrechens

In diesen zehn Ländern passieren 58 Prozent aller Morde weltweit

Carmen Geiss

Werbevertrag geplatzt

Carmen Geiss entschuldigt sich für Slum-Fotos

Polizistin stillt Baby

Erste Hilfe in Kolumbien

Polizistin stillt ausgesetztes Neugeborenes und rettet sein Leben

Carmen Geiss

Teure Konsequenzen

Geissens verlieren wegen Slum-Fotos Werbevertrag

Carmen Geiss

Shitstorm gegen Carmen Geiss

Rooobert - ich bin in den Slums

Patzer bei Miss-Universe-Wahl

Fremdschämen in Reinform

Moderator kürt versehentlich falsche Miss Universe

Kokain-Paletten

Gigantischer Drogenfund

Schmuggler tarnen 1,4 Tonnen Kokain als Paletten

Spanische Galeone

Gesunkene Galeone "San José"

Kolumbien und Spanien melden Anspruch auf Milliardenschatz

Das Schiffswrack der San Jose

Gesunkene Spanische Galeone

Wer kriegt die "San José"-Milliarden?

Die Überbleibsel des Schatzschiffes am Meeresboden

Legendäres Schatzschiff entdeckt

Die lange Suche nach der "San José"

Das Bild zeigt das Wrack der San Jose.

Wrack der "San Jose" gefunden

Milliardenschatz vor Kolumbiens Küste entdeckt

Die seit Wochen vermissten Fischer warten auf das Rettungsboot

Wochenlange Notlage

Vier Fischer trieben wochenlang hilflos im Pazifik - wie sie gerettet wurden

Feuerwehrleute löschen ein Feuer in einer kolumbianischen Bäckerei, in die zuvor ein Flugzeug abgestürzt war

Unglück in Kolumbien

Kleinflugzeug stürzt in Bäckerei - mehrere Tote

Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos (l.) und der Farc-Anführer Timoleon Jimenez (l.) beim Händeschütteln.

Nach 50 Jahren Guerilla-Krieg

Frieden zwischen Farc und Kolumbien in Sicht

Kubas Präsident Raul Castro (Mitte), Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos (2. v. links) und der Kopf der linken Rebellengruppe Farc Timoleon "Timochenko" Jimenez (rechts) beim Friedensgipfel in Havanna.

Farc und Regierung reichen sich die Hände

Endlich Frieden in Kolumbien?

Schwer bewaffnete Mitglieder der kolumbianischen Farc-Rebellen

Fingierte Entführung

Mann gibt sich als Guerilla-Geisel aus - um eigene Eltern zu erpressen

Auf der Müllhalde "La Escombrera" sollen Dutzende Leichen verscharrt worden sein

Massengrab in Kolumbien

300 Leichen auf Müllhalde in Medellín vermutet

Kinotrailer

"Escobar- Paradise Lost"

Junge Frau wird in Kolumbien nach einem Flugzeugabsturz aus dem Urwald gerettet

"Wunder" im Urwald

Junge Frau und ihr Baby überleben Flugzeugabsturz

Nach einer kindischen Aktion erhielt Neymar die Rote Karte

Sperre für Brasilien-Star

Für Neymar ist die Copa América gelaufen

Eine junge Frau schmuggelte 1,5 Kilogramm flüssiges Kokain in ihren Brüsten

Kolumbien

Frau mit 1,5 Kilo Kokain in ihren Brüsten erwischt