HOME

Nach Zyklon und Überschwemmungen droht in Mosambik Hunger

Beira - Einen Monat nach dem verheerenden Zyklon «Idai» warnen Helfer vor einer Hungerkrise in Mosambik. Das Land im Südosten Afrikas brauche zur Überwindung der derzeitigen humanitären Katastrophe und für den Wiederaufbau mehr Unterstützung, fordert etwa das UN-Kinderhilfswerk. Die Folgen des schweren Tropensturms «Idai» sind deshalb so dramatisch, weil er einige der ärmsten Länder der Welt getroffen hat. In Mosambik, Simbabwe und Malawi kamen rund 1000 Menschen ums Leben. Infolge des Zyklons breitete sich Cholera aus, bislang gibt es fast 5000 Krankheitsfälle.

Die Elefantenpopulation in Afrika ist stark rückläufig

57 Jahre auf der Jagd

Wildhüter: "Ich habe 5000 Elefanten getötet und bereue es nicht"

Von Ellen Ivits
NUR TEASER

Simbabwe

Arme Großmutter lief meilenweit, um für Zyklonopfer zu spenden – Milliardär will es ihr danken

Frauen warten auf Hilfslieferungen aus Südafrika

Mosambiks Behörden bestätigen erste Cholera-Fälle

Mosambik

Nach Zyklon «Idai»

WHO bereitet 900.000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

WHO bereitet 900 000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Mosambik - Hilfe - Zwei Mädchen unter Plastikplanen

Zyklon "Idai"

Beispielloses Leid in Mosambik: Bitte helfen Sie!

Von Uli Hauser
Mosambik - Hilfe - Zwei Mädchen unter Plastikplanen

Mosambik

"Es war traumatisch. Sowas hatte ich noch nie erlebt" - Überlebender berichtet von Zyklon "Idai"

Von Martin Thiele
Überschwemmungen in Mosambik

Kaum sauberes Trinkwasser

Helfer in Mosambik warnen nach Zyklon vor Krankheiten

Wirbelsturm «Idai» in Mosambik

THW hilft mit Trinkwasser

Not nach Zyklon in Afrika überwältigend

Zahl der «Idai»-Todesopfer übersteigt 600

Verwüstung in Beira nach "Idai"

Zahl der Toten nach Zyklon "Idai" steigt in Mosambik auf 417

Mosambik

Zahl der Toten nach Zyklon "Idai" steigt – 400.000 Menschen obdachlos

UN-Generalsekretär Guterres am Freitag in New York

Appell von UN-Generalsekretär nach tödlichem Wirbelsturm im südlichen Afrika

Überschwemmte Landschaft

Mosambik, Simbabwe und Malawi

Nach Zyklon «Idai» brauchen Hunderttausende humanitäre Hilfe

Luftaufahme der überfluteten Gegend von Beira

Internationale Hilfe für Mosambik und Simbabwe läuft langsam an

In Mosambik werden noch zahlreiche Menschen nach einem verheerenden Sturm vermisst
+++ Ticker +++

News des Tages

Bis zu 1000 Todesopfer nach Sturm in Mosambik befürchtet

Menschen flüchten sich in Beira auf Hausdach

Mehr als tausend Tote nach Zyklon in Mosambik befürchtet

In Mosambik werden noch zahlreiche Menschen nach einem verheerenden Sturm vermisst

Viele Tote

Tropensturm trifft Simbabwe, Mosambik und Malawi

Skifahrer wie hier in Garmisch-Partenkirchen können sich wohl noch lange über Schnee freuen
+++ Ticker +++

News des Tages

Meteorologen sicher: Dieses Winterwetter erwartet uns in den nächsten Wochen

Angry protesters barricaded the main route to Zimbabwe's capital Harare from Epworth township in protest at the steep rise in fu

Mehrere Tote bei Protesten gegen Erhöhung der Treibstoffpreise in Simbabwe

Simbabwe

So spektakulär ist Fallschirmspringen über den Victoriafällen

Affe hält sein Baby hoch wie in König der Löwen

Disney-Film

Schnappschuss: Affe spielt "Der König der Löwen" in freier Wildbahn nach

NEON Logo
KFC schließt alle Restaurants in Simbabwe

Währungskrise

Fastfood-Kette KFC schließt alle Restaurants in Simbabwe