HOME
Franziska Giffey

Kindergeld und Elterngeld

Giffey: Familienleistungen in Zukunft per App

Berlin - Bundesfamilienminister Franziska Giffey will, dass finanzielle Leistungen des Staates für Eltern künftig über eine Smartphone-App beantragt werden können.

Bundessozialgericht entscheidet über Elterngeldberechnung

Junge Paare am Strand
Kommentar

Debatte um Elternzeit

Elterngeld ist natürlich ein staatlich gesponsertes Urlaubsgeld

Von Gernot Kramper
Ab dem 1. Juli können Väter und Mütter bis zu 28 Monaten das neue ElterngeldPlus beziehen

FAQ zum neuen Elterngeld

Was Sie zum ElterngeldPlus wissen müssen

Das Elterngeld Plus können Mütter und Väter auch beantragen, wenn sie Teilzeit arbeiten. So soll es vor allem für Männer einfacher werden, sich um ihre Kinder zu kümmern.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Elterngeld plus Teilzeit

Gesetzentwurf für Elterngeld Plus

Arbeitgeber müssen flexibler werden

Debatte um Elterngeld Plus

Schwesig will "Rush Hour des Lebens" entzerren

Elterngeld

Papa bekommt fürs Kinderhüten mehr als Mama

Reformpläne der Familienministerin

Elterngeld soll flexibler werden

Bundessozialgericht

Bei Zwillingen gibt es doppeltes Elterngeld

Meist nur wenige Wochen

Immer mehr Väter nehmen Elternzeit

Neue Berechnungsmethode

Weniger Elterngeld für viele Familien

Diskussion um Elterngeld

FDP weitet Debatte auf Herdprämie aus

Gut, das ist nicht Volker Kauder, der Impulsgeber für diesen Kommentar. Aber das Bild zeigt schon, freilich recht assoziativ, worauf's ankommt bei der Debatte um das Elterngeld

Kauder und das Elterngeld

Wehret den Anfängen, ihr Väter!

Von Florian Güßgen

Überprüfung des Elterngeldes gefordert

Familienministerium erteilt Kauder klare Absage

Diskussion um Elterngeld

Familienministerin Schröder lässt Parteifreund Kauder abblitzen

Babyflaute in Deutschland

CDU-Politiker fordert Überprüfung des Elterngelds

Geburtenrate

Wo bleiben die Babys?

Studie zum Elterngeld

Jeder vierte Vater nimmt Babyzeit

Streit um Betreuungsgeld

Koalition ist gespalten

Bayerisches Landeserziehungsgeld

Karlsruhe stärkt Rechte von Nicht-EU-Bürgern

Voller Erfolg Elterngeld

Höheres Einkommen, kürzere Babypausen und engagierte Väter

Familienministerium dementiert Medienbericht

Keine Kürzungen beim Elterngeld

Karlsruher Urteil

"Vätermonate" sind mit dem Grundgesetz vereinbar