HOME
Martin Brambach

TV-Film

Martin Brambach über Erich Honecker

Berlin - Martin Brambach kann viel mehr als «Tatort». Die Liste seiner Fernseh- und Kinoproduktionen ist lang. Auch in zwei ebenso berühmten wie erfolgreichen Kinofilmen zur DDR-Geschichte, Wolfgang Beckers «Good Bye, Lenin!» (2003) und Florian Henckel von Donnersmarcks Stasi-Thriller «Das Leben der Anderen» (2006), war er bereits zu sehen.

Franziska Knuppe und Sophia Thomalla

Fotoshooting für "Gala"

Warum Sophia Thomalla an Franziska Knuppe knabbert

25 Jahre Deutsche Einheit

Hier ist die DDR heute noch zu sehen

Fritz J. Raddatz, einer der bedeutensten Literaturkritiker Deutschlands, ist am Donnerstag im Alter von 83 Jahren gestorben

Zum Tod von Fritz J. Raddatz

Interview mit einem Großkotz

Hans-Martin Tillack

Wie ich als West-Reporter in Ost-Berlin den Mauerfall verpasste

"Damit konnte keiner rechnen": Mauerfall am 9. November 1989 in Berlin

Ex-Kanzleramtschef Seiters zum Mauerfall

"Ruhig bleiben! Nicht provozieren!"

Hans-Martin Tillack

Wie ich als West-Reporter in Ost-Berlin den Mauerfall verpasste

Von Hans-Martin Tillack
Charly Hübner hat vom Mauerfall erst am nächsten Morgen erfahren - durch zwei "stadtbekannte Trinker". Eine Party war schuld.

"Bornholmer Straße"-Star Charly Hübner

"Wir haben den Fall der Mauer schlicht versoffen"

Bei dem Anschlag auf die Disco "La Belle" verloren drei Menschen ihr Leben, zahlreiche weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Vor allem US-Soldaten besuchten diesen Club.

DDR-Spionage

Stasi wusste von Anschlagsplänen auf Disco "La Belle"

Für Russland sind Militärübungen der Nato in ehemaligen Ostblockstaaten wie Litauen eine handfeste Provokation

Rolle der USA in der Ukraine-Krise

Die egoistischen Staaten von Amerika

Gewährt Einblick in seine Stasi-Akte: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück

Peer Steinbrück veröffentlicht Stasi-Akte

"Allenfalls schlechtes politisches Kabarett"

Ein Relikt aus Berlins DDR-Vergangenheit: Der Spreepark in Treptow

Spreepark in Treptow

Wie ein Berliner Vergnügungspark auf Reanimation wartet

Stefan Heym, hier auf einem Foto vom März 1998, zählt bis heute zu den wichtigsten Autoren der deutsch-deutschen Nachkriegsgeschichte

100. Geburtstag von Stefan Heym

Träumer von einem neuen Deutschland

Kinotrailer

"Eine offene Rechnung"

50 Jahre Mauerbau

"Niemand hat die Absicht..."

DDR-Musical "Hinterm Horizont"

Udo ist für alle da

Lindenberg-Doku und -Musical

Udo und die Stasi

Musical "Hinterm Horizont"

Udo Lindenbergs Lieder erzählen Ost-West-Liebesgeschichte

"Hinterm Horizont" Musical-Auftakt

Von Stasi-Schikanen und Lindenbergs Liebe

Panik-Rocker trifft Bundespräsidenten

Lindenberg besingt die "Bunte Republik Deutschland"

Mauerfall vor 21 Jahren

Udo Lindenberg feiert die "Bunte Republik Deutschland"

Arbeitsgericht Stuttgart fällt Urteil

"Ossis" sind auch nur Deutsche

"Minus-Ossi"

Klägerin fordert Schadenersatz wegen Diskriminierung

Arbeitsrecht

Homo Ossi?

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren