HOME
"Hart aber fair": Ex-Familienministerin Kristina Schröder über die Lohnlücke zwischen Männer und Frauen

ARD-Talk "Hart aber fair"

Warum sich Ex-Familienministerin Schröder über ungleiche Bezahlung nicht beschwert

Dass Männer mehr Geld als Frauen verdienen, ist für Kristina Schröder offenbar kein Problem. Die frühere Bundesfamilienministerin der CDU hält nicht jede Ungleichheit für eine Ungerechtigkeit. Das gab Gegenwind.

Der Ernst des Lebens beginnt heute im Kinderzimmer.

Neue Untersuchung

Helikoptereltern - alle lästern, aber das Konzept funktioniert

Von Gernot Kramper
Passanten in Berlin

Wohlstand in Deutschland steigt langsamer als die Wirtschaftsleistung

Ladendiebstahl
Interview

Kampagne des "Peng!"-Kollektivs

"Deutschland geht klauen" – warum eine Kampagne zur Straftat aufruft

NEON Logo
Hände mit 100-Euro-Geldscheinen, die gezählt und auf einem Tisch abgelegt werden.

Oxfam-Bericht

Studie: Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt mehr als die übrigen 99 Prozent

Die Einkommensungleichheit in Deutschland wächst

Einkommensreport

Ungleichheit in Deutschland so hoch wie vor 100 Jahren - Tendenz steigend

Protzen im Luxus-Auto

stern-Report

Die Lüge von der Gerechtigkeit

Taxifahrer protestieren gegen Uber

Mensch vs. Maschine

Sorgt die Digitalisierung für mehr Ungleichheit?

Gleichstellung am Arbeitsmarkt: Fast überall sind die Werte Deutschlands im Europavergleich unterdurchschnittlich.

Neue Studie zum Gender Gap

Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt: Deutschland in Europa Viertletzter

"A future to believe in"  - Der Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders spricht vor seinen Anhängern in der staatlichen Universität in Pennsylvania

US-Vorwahlen

Bernie Sanders - das Herz der kommenden US-Revolution

Kinder auf einem Spielplatz: Eine Unicef-Studie verglich die Lebensbedingungen von Kindern in Industrieländern miteinander. Deutschland landete im oberen Mittelfeld.

Unicef-Studie

In vielen Ländern geht es Kindern besser als in Deutschland

Die Schere geht weiter auseinander: Die reichsten zehn Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent der Nettohaushaltsvermögen

OECD-Studie

Vermögen in Deutschland besonders ungleich verteilt

Das Video der fluchenden Prinzessinnen

Fuck you, Ungleichheit!

Die OECD warnt vor einer wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich

OECD-Bericht

Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland wächst

Selbst mit guten Einkommen im mittleren Bereich fällt es vielen Deutschen heute schwer ein Vermögen anzusparen

DIW-Studie belegt

Die Ungleichheit der Löhne nimmt deutlich zu

Höttges weiter ist einer der wenigen deutschen Unternehmenschefs, die sich zum Thema Gerechtigkeit und Ungleichheit äußern

Vermögen in Deutschland

Telekom-Chef kritisiert wachsendes Reichtumsgefälle

Foltermethode als WM-Vorbereitung: Schweinsteiger wird in der Werbung mit seiner Nummer gebrandmarkt.

Werbung zur Fußball-WM

Die epische Schlacht um den besten Spot

Thomas Piketty

Der neue Stern am Ökonomenhimmel

Von Norbert Höfler

"Günther Jauch" zur Krim-Krise

Stochern im ukrainischen Nebel

Vermögen in Deutschland

60-jährige Single-Männer sind besonders reich

Rede zur Lage der Nation

Obama verspricht den US-Bürgern "Action"

Wirtschaftspolitisch Grundsatzrede

Obama kämpft persönlich gegen soziale Ungleichheit

Proteste in Brasilien

Großdemonstration in Rio de Janeiro erwartet

Einkommensentwicklung

Deutschland trotzt der Krise