HOME
Proposals for Europe auf Instagram
#neoneuropa

Am 26. Mai ist Europawahl

Wahlantrag: Warum junge Menschen für die Wahlbeteiligung auf die Knie gehen

Die Wahlbeteiligung zur letzten Europawahl lag in Deutschland bei nicht einmal 50 Prozent. Das will eine Initiative dieses Mal ändern und hat dafür eine polit-romantische Aktion ins Leben gerufen.

NEON Logo
Regierung Rom
Analyse

Haushaltsstreit

Wie die EU Italien mit Hilfe von Spekulanten in die Knie zwingen will

Von Andreas Hoffmann
Ein Junge horcht mit Stethoskop einen Hund ab

Tweets der Woche

"Mein vierjähriger Arzt hat mir eben feuerspeiende Karies am Knie attestiert"

Nach Kreuzbandriss: Operieren oder nicht? Ein Glaubenskrieg ums Knie

Knie-Orthopädie

Nach Kreuzbandriss: Operation oder nicht? Der Glaubenskrieg ums Knie

Von Bernhard Albrecht
Entnahme: Für eine Transplantation stanzt der Orthopäde gesunden Knorpel aus dem Knie der Patientin

Transplantation von Knorpelgewebe

Weißes Gold: Warum Knorpel im Knie so kostbar sind

Von Mathias Schneider
Christian Gentner vom VfB Stuttgart wird nach dem Zusammenprall auf einer Trage abtransportiert

Mit dem Knie ins Gesicht

Horror-Verletzung von Gentner sorgt für Debatte um Videobeweis

Christian Gentner vom VfB Stuttgart wird nach dem Zusammenprall auf einer Trage abtransportiert

Mit dem Knie ins Gesicht

Horror-Verletzung von Gentner sorgt für Debatte um Videobeweis

Trump stößt mit Wahlbetrugs-Untersuchung auf Widerstand

Trumps CNN-Video

Trumps Niveaulimbo zwingt ihn und das Publikum in die Knie

Von Niels Kruse
SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann während der ZDF-Talksendung "Maybritt Illner"

Thomas Oppermann ist optimistisch

SPD-Kanzlerkandidat soll Merkel in die Knie zwingen

Kendall Jenner (links) und Gigi Hadid zieren das aktuelle Cover des "W-Magazine".

Photoshop-Fail

So sehen Kendall Jenner und Gigi Hadid ohne Knie aus

"Hab' mich ein bisschen beruhigt" - Andreas Toba bei Olympia
Interview

Olympia in Rio

Turn-Held Toba verrät, was viel mehr wehtut als sein kaputtes Knie

EM 2016 Ronaldo verletzt am Boden

Aus im EM-Finale

Wie schwer ist Ronaldos Verletzung wirklich?

DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger fehlt definitiv bei den Länderspielen gegen England und Italien

Nationalmannschaft

Schweinsteiger verletzt sich im Training am Knie - ist die EM in Gefahr?

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager in ihrem Brüsseler Büro - mit Stinkefinger und Bismarck aus Gips

EU-Kommissarin Margrethe Vestager

Diese Frau kann Google in die Knie zwingen

Von Florian Güßgen
Sie rastete wegen ein paar Macadamia-Nüssen aus - nun ist Cho Hyun Ah von ihren Posten bei Korean Airlines zurückgetreten

Knabbernussgate bei Korean Airlines

Kabinenchef musste auf Knien um Vergebung bitten

Brutales Foul

Ex-Hoffenheimer tritt Gegenspieler Knie kaputt

Vegan selbst versucht!

Tag 8: Om und schmerzende Knie

Olympische Winterspiele

US-Freestylerin zertrümmert sich Knie

Anatomie

Forscher wollen neues Körperteil entdeckt haben

Tipps für Patienten

So schützen Sie Ihre Knie

Von Nicole Heißmann
Für Patienten mit fortgeschrittenem Knorpelverschleiß und quälenden Schmerzen ist ein künstliches Knie oft die letzte Rettung.

Neue Daten zu Knie-OPs

Bayern ist Prothesen-Meister

Von Nicole Heißmann

Gescheiterter Gesetzesantrag

US-Waffenlobby schießt sich ins eigene Knie

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kampf für bessere Bezahlung in Leipzig

Streik soll Amazon in die Knie zwingen

US-Skistar

Lindsey Vonn erfolgreich am Knie operiert

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(