HOME

Wohngipfel soll mehr Geld für Geringverdiener bringen

Berlin - Geringverdiener sollen ab 2020 mehr Wohngeld bekommen. Das geht aus einer Beschlussvorlage für den Wohngipfel im Kanzleramt hervor. Als Antwort auf Wohnungsnot und hohe Mieten hat die Bundesregierung eine «Wohnraumoffensive» ausgerufen. Beim Wohngipfel sollen die Pläne konkretisiert werden. Rund hundert Vertreter von Bund und Ländern, Baubranche, Kommunal- und Berufsverbänden sowie Mieterverbänden kommen zusammen. Union und SPD haben im Koalitionsvertrag vereinbart, 1,5 Millionen neue Wohnungen bis Ende der Legislatur zu schaffen.

Wohnungsbau

Wohngipfel in Berlin

In Zukunft mehr Wohngeld für Geringverdiener?

Wohngipfel soll mehr Geld für Geringverdiener bringen

Bericht: Bund will Wohngeld 2020 erhöhen

Wohngebäude in Berlin

Bericht: Bund will Wohngeld ab 2020 erhöhen

Kita

«Gute-Kita-Gesetz»

Kita-Gebühren sollen für 280 000 Kinder wegfallen

Kita-Gebühren sollen für 280 000 Kinder wegfallen

Andrea Nahles und Alexander Dobrind haben den Streit um das Rentenpaket beigelegt
Fragen & Antworten

Reformpaket

Was bringen Rentenpaket und Absenkung der Arbeitslosenversicherung?

Senioren

Fragen und Antworten

Was bringen Rentenpaket und Arbeitslosenversicherung?

Olaf Scholz

Altersarmut

Warum gerade die Armen bei den Rentenplänen von Olaf Scholz in die Röhre gucken

Von Andreas Hoffmann
Rente: Wenn wir alt sind, bekommen wir dann überhaupt noch eine?

Altersvorsorge

Wenn wir alt sind, bekommen wir dann überhaupt noch eine Rente?

Facebookpost von Kimer Bermudez

USA

Lehrerin erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit – dann erlebt sie ein kleines Wunder

Was zu werkeln gibts ja immer, zum Beispiel am Fahrrad. Aber sollten wir gezwungen sein, bis ins hohe Alter regulär zu arbeiten?
Fragen und Antworten

Heils "Rentenpakt"

Mütterrente, Rentenstabilität und Altersarmut - was die Rentenreform bedeutet

Hubertus Heil

Bundesarbeitsminister Heil bringt Rentenpaket auf den Weg

urn:newsml:dpa.com:20090101:180705-90-013688

Heil will noch im Sommer "Rentenpakt für Deutschland" vorstellen

Mindestlohn

Städtevergleich

So hoch müsste der Mindestlohn sein, um nicht Hartz IV zu bekommen

Rente: Wann muss man anfangen, für die Rente zu sparen?

Altersvorsorge

Wie viel Geld muss man für die Rente zurücklegen - und ab wann sollte man beginnen?

Mietbelastung

Lebst du noch - oder wohnst du dich schon arm?

Von Katharina Grimm
Tarifverhandlungen in Potsdam

Entwurf: Untere Lohngruppen bei Bund und Kommunen mit geringem Plus

Riester-Rente

Altersvorsorge

Die Riester-Rente ist tot - was kommt jetzt?

Von Katharina Grimm
Symbolfoto für Vermögenswirksame Leistungen

Geldanlage

Vermögenswirksame Leistungen: Sparen mit Extra-Geld vom Chef

Von Katharina Grimm
Familienministerin Barley am Freitag in Berlin

Union und SPD wollen Kinder und Familien stärken

Horst Seehofer (l.), Angela Merkel (M.) und Martin Schulz (Archivbild)

Groko mit Hürden

Union und SPD: Das sind die Schnittmengen und Differenzen

Steuereinnahmen des Bundes fallen höher aus als erwartet

Jamaika-Parteien erneut zu Sondierungsgespräch zusammengetroffen