HOME
H&M

Schwedischer Mode-Riese

Mitarbeiter massiv ausgespäht? H&M droht hohes Bußgeld

Gesundheitsdaten, familiäre Streitigkeiten, Urlaubserlebnisse - was über die Mitarbeiter eines Call Centers des Moderiesen H&M gespeichert wurde, ist nach Ansicht des obersten Hamburger Datenschützers ohne Beispiel. Dem Konzern drohen schwere Konsequenzen.

H&M Spionage

Bußgeldverfahren

H&M soll private Informationen über Mitarbeiter gesammelt haben

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger küssen sich in der Sendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"

Daniela Katzenberger

Turtel-Auftritt mit ihrem Lucas

Umweltfreundlich shoppen

Schnäppchen ohne schlechtes Gewissen: sechs Tipps nachhaltiger zu shoppen

Von Maren Rosche
Ein Paketbote vor der "Bude"

Boom des Online-Shopping

Schwere Last – Wie sich Kioskbesitzer mit Paketshops selbst ausbeuten

Stern Plus Logo
Modetrends und Outfitideen für Weihnachten

Modetrend

Inspiriert vom Tannenbaum: Outfit-Ideen fürs Weihnachtsfest

"WhatsApp Messenger" ist die meistgeladene App auf dem iPhone

Apps des Jahres

WhatsApp ist die beliebteste App des Jahres

H&M arbeitet sich aus der Krise

Modeindustrie im Wandel

Mit dieser Strategie will sich H&M aus der Krise kämpfen

Von Katharina Grimm
Skandal bei H&M: Werden ältere Mitarbeiter durch billige Aushilfen ersetzt?

Vorwürfe gegen Textil-Riesen

Vergrault H&M ältere Mitarbeiter? Reporterin schleust sich undercover ein

Der CEO von H&M, Karl-Johan Persson

Klima und Konsum

"Furchtbare soziale Konsequenzen": H&M-Chef warnt vor "Konsumenten-Shaming"

Eine Filiale von Primark

Nachhaltige Mode

Wie Primark sich um ein grüneres Images bemüht – und damit nicht alleine ist

Collage: Waldbrand, H&M Logo

Amazonas-Brände

Modehäuser stoppen Lederimporte aus Brasilien

Kurz nach dem Bergrutsch stiegen große Staubwolken auf
+++ Ticker +++

News von heute

Kuriose Bilder aus Norwegen: Teil eines Berges abgerutscht – Bürgermeister weint vor Erleichterung

Luftaufnahme von verbrannter Fläche im Amazonas-Gebiet

H&M kauft vorerst kein Leder mehr in Brasilien ein

dm, Christ und Rossmann sind die Händler mit den zufriedensten Kunden

EY-Parthenon-Studie

Diese Händler haben besonders zufriedene Kunden - und steuern auf ein Problem zu

Tshirt hängt an Wand

Fair und günstig

Diese fünf Onlineshops verkaufen nachhaltige Mode – und die ist sogar erschwinglich

Von Maren Rosche
Schauspielerin, Model und Bloggerin Marie Nasemann
Interview

Günstige faire Mode?

Marie Nasemann erklärt, warum nachhaltige Mode endlich Mainstream werden muss

Von Maren Rosche
ASAP Rocky verlässt nach einer Anhörung ein Gericht in Stockholm

Nach Trump-Tweet

Hände weg von Fleischbällchen und Ikea – Fans von ASAP Rocky rufen zu Schweden-Boykott auf

Ökotest prüft Jeans: Eine Frau trägt eine Jeans

Arbeitsbedingungen und Schadstoffe

"Ökotest" prüft Jeans für Frauen: In 15 Hosen steckt ein krebsverdächtiger Stoff

Hirschhausen am Essenstisch mit leerem Teller

Die Hirschhausen-Diät

Abnehmen mit Intervallfasten - vier Erfolgsgeschichten von "Gesund Leben"-Lesern

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Selbstversuch

Nachhaltigkeit

Kleiderschrank voll, aber nichts anzuziehen? Wie mir eine Stylistin geholfen hat

NEON Logo
Radlerhosen-Trends

Fashion-Comeback

Mode-Faupax oder Must-have? Die Radlerhose ist wieder da

Valentina Pahde kann von Mode gar nicht genug bekommen

Valentina Pahde

Das sind ihre liebsten Sommertrends

Online-Handel

Kundenrecht

Rückläufer oder frisch aus der Fabrik? Das bedeutet "neu" laut Amazon, Zalando und Co.

Von Malte Mansholt
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.