A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bayer

Sport
Sport
Bayer-Offensive legt Basis für Königsklasse

Bayer Leverkusens erster Saison-Auftritt auf internationalem Parkett weckt Hoffnungen auf unterhaltsame Fußball-Abende in der Königsklasse.

Sport
Sport
Bayer auf Champions-League-Kurs: 3:2 in Kopenhagen

Bayer Leverkusen hat sich trotz einer teils bedenklichen Abwehrleistung in eine sehr gute Ausgangslage für den erneuten Einzug in die Gruppenphase der Champions League gebracht. Der Fußball-Bundesligist setzte sich im Playoff-Hinspiel beim FC Kopenhagen mit 3:2 (3:2) durch.

Champions League
Champions League
Leverkusen nach Torfestival in Kopenhagen auf Kurs

Es sieht alles danach aus, dass vier deutsche Clubs in die Gruppenphase der Champions League starten. Nach dem 3:2 in Kopenhagen hat Bayer Leverkusen beste Aussichten, die nächste Runde zu erreichen.

Sport
Sport
Antreiber & Ansprechpartner: Die Kapitäne der Bundesliga

Anführer, Antreiber, Ansprechpartner: Beim wichtigen Amt des Mannschaftskapitäns setzen die 18 Clubs der Fußball-Bundesliga vor allem auf Kontinuität. Zu Beginn der 52. Saison gibt es nur vier neue Gesichter.

Gezerre um Christoph Kramer
Gezerre um Christoph Kramer
"Wie in einem modernen Menschenhandel"

Erst haben sie ihn an Mönchengladbach verliehen, nun wollen sie ihn zurück: 2015 soll Christoph Kramer wieder bei Leverkusen spielen. Doch der Spieler wehrt sich - und kritisiert das Fußballgeschäft.

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
Beiersdorfer will Abwehr-Talent Cléber nach Hamburg lotsen

Der Brasilianer Cléber soll die Viererkette des HSV verstärken. Der stern-Transferticker hält Sie über das Wechselspiel in der Bundesliga auf dem Laufenden.

Sport
Sport
Endspiele zum Start: Leverkusen will in Champions League

Endspiele schon zum Saisonstart: Für Bayer Leverkusen steht in den beiden Playoff-Partien gegen den FC Kopenhagen sehr viel auf dem Spiel.

Lifestyle
Lifestyle
Warum Unternehmen Kunst sammeln

Mit Strom und Gas verdient das Essener Unternehmen Eon sein Geld. Doch aktiv ist der Energieriese seit den 1980er Jahren auch auf einem Feld, das mit dem Energiemarkt zunächst so wenig zu tun hat, wie ein Kraftwerk mit einer Galerie.

Sport
Sport
Vier Bundesligisten in Pokal-Runde eins raus

Beim ewig reizvollen Duell zwischen Groß und Klein in der ersten DFB-Pokalrunde sind schon vier Bundesliga-Clubs auf der Strecke geblieben.

Nachrichten-Ticker
Stuttgart als zweiter Bundesligist raus - Dortmund mit etwas Mühe

Der VfB Stuttgart ist als zweiter Fußball-Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?