A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Alberto Contador

Sport
Sport
Rogers krönt verrücktes Jahr mit Etappensieg

Michael Rogers verbeugte sich noch vor dem Zielstrich hochachtungsvoll und vollendete mit Tränen in den Augen seine persönliche Erfolgsgeschichte 2014.

Sport
Sport
Kristoff gewinnt 15. Tour-Etappe - Nibali weiter in Gelb

In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Sprintfinale hat André Greipel seinen zweiten Etappensieg bei der 101. Tour de France verpasst. Der bullige Rostocker Radprofi musste sich im Massensprint mit dem vierten Platz begnügen.

Tour de France
Tour de France
Auf der Pirsch durch die Pyrenäen

Die Tour de France erreicht die Pyrenäen. Die Fahrer rasen durch Alleen. Die Fans bauen sich Ausguck-Türme und verkleiden sich kreativ. Die besten Bilder der Tour de France.

Tour de France
Tour de France
Vicenzo Nibali und das Doping

Vicenzo Nibali fährt nahezu konkurrenzlos auf seinen ersten Sieg bei der Tour de France zu. Allerdings verdunkeln Schatten der Vergangenheit sein strahlendes Bild.

Sport
Sport
Die Tour gehört Nibali - Vergangenheit wirft Schatten

Er glänzte zum Tour-Auftakt in Sheffield, fuhr über das Kopfsteinpflaster von Arenberg wie ein Spezialist auf Rang drei und war in den Vogesen und Alpen das Maß der Dinge: Vincenzo Nibali scheint eine Art Alleskönner zu sein - also das Ideal eines Tour de France-Gewinners.

Sport
Sport
Nibali als König der Alpen - Majka siegt in Risoul

Sogar der milliardenschwere Teambesitzer Oleg Tinkow war nach dem Überraschungscoup von Rafal Majka zu Tränen gerührt. "Das ist ein unglaublicher junger Mann.

Sport
Sport
Nibali hat die Tour fest im Griff - "Form meines Lebens"

Vincenzo Nibali zupfte in aller Ruhe sein Trikot zurecht und rollte in gewohnter Jubelpose ins Ziel. Als der 29-jährige Italiener in 1730 Metern Höhe die Alpen-Skistation Chamrousse erreicht hatte, war von seinen letzten verbliebenen Konkurrenten weit und breit nichts zu sehen.

Sport
Sport
Dreimal gestürzter Talansky gibt die Tour auf

Der bei der 101. Tour de France dreimal gestürzte US-Radprofi Andrew Talansky ist zur 12. Etappe in Bour-en-Bresse nicht angetreten.

Sport
Sport
Gallopin lässt Franzosen jubeln - Degenkolb Zweiter

Das war knapp! Nur wenige Meter haben John Degenkolb zum ersten Tour-Etappensieg seiner Karriere gefehlt. Stattdessen fuhr Tony Gallopin zum Tagessieg. Doch Degenkolb macht der Auftritt für die nächsten Tage Mut.

Tour de France
Tour de France
Nibali nach Contador-Aus vor Spazierfahrt

Von einem Solo oder einer Spazierfahrt will Vincenzo Nibali nichts wissen. Nüchtern wehrt der italienische Spitzenreiter der Tour de France alle voreiligen Glückwünsche ab. Doch wer soll ihn stoppen?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Alberto Contador auf Wikipedia

Alberto Contador Velasco ist ein spanischer Radrennfahrer.

mehr auf wikipedia.org