HOME

VIEW Fotocommunity

Sibiriens Dörfer - wo die Zeit stehen geblieben ist

Der Fotograf Sergei Giviryak möchte die Menschen an ihre Herkunft erinnern. Also beschloss er, durch die Dörfer Sibiriens zu reisen und das Leben vor Ort fotografisch zu dokumentieren. Das Ergebnis ist eine Reportage zwischen Armut und Zufriedenheit.

Motorsport in Sibirien

Rennen auf dem Eis: "Auf dieser Strecke kann man sich in einer Minute die Beine brechen"

Hinterbliebene in Kemerowo trauern um Opfer

Russischer Gouverneur tritt nach Brandkatastrophe in Sibirien zurück

Sudan im Mai letzten Jahres im Wildtierreservat Ol Pejeta in Kenia
+++ Ticker +++

News des Tages

Nördliches Breitmaulnashorn: Kenia verabschiedet sich vom letzten Bullen der Welt

Rauch

64 Tote in Kemerowo

Russischer Gouverneur tritt nach Brandkatastrophe zurück

Hinterbliebene in Kemerowo trauern um Opfer

Russischer Gouverneur tritt nach Brandkatastrophe in Sibirien zurück

Wladimir Putin besucht den Unglücksort in Kemerowo.

Tragödie in Sibirien

Putin unter Druck: Warum ein Brand ihm viel mehr schadet als die Skripal-Affäre

Von Ellen Ivits

Kaufhaus-Brand: Politiker entschuldigt sich mit Kniefall

Nach Brand in Russland

Wut auf die Behörden

Kaufhaus-Brand: Politiker entschuldigt sich mit Kniefall

Brand Einkaufszentrum Sibirien

Russland

Brand in sibirischem Einkaufszentrum: 41 Kinder unter den Opfern

Unter den Opfer des Einkaufszentrumsbrands in Russland sollen viele Kinder sein

Zahlreiche Tote in Sibirien

Elfjährige rief Eltern an: "Wir brennen. Ich liebe euch" - viele Kinder sterben bei Feuer

53 Tote bei Brand in sibirischem Einkaufszentrum

Zahl der Todesopfer nach Brand in sibirischem Einkaufszentrum steigt auf 53

Gruselfund in Sibirien

Sack mit mehr als 50 abgetrennten Händen gefunden – Erklärung der Behörden macht stutzig

Touristen im Schnee vor dem Kolosseum

Kältewelle hat weite Teile Europas im Griff

Einzigartiger Fund

Forscher zeigen einzigartiges Baby-Wollnashorn aus der Eiszeit

In Russlands Teilrepublik Jakutien herrscht Frost: Diese Frau hat nur 20 Minuten an der frischen Luft verbracht.

Kältewelle in Jakutien

Im Norden Russlands: Bei minus 60 Grad gefriert einfach alles

Jakutsk in Sibirien

Auf diesem Markt herrschen Temperaturen von -47 Grad - das hat einen entscheidenden Vorteil

SR-71 Blackbird

Der schnellste Jet der Welt – jetzt im Ruhestand

Von Gernot Kramper

Eisiges Sibirien

Extremurlaub mal anders: Iglus bauen, Huskys streicheln und surfen bei -20 Grad

der 16-jährige Nikolai Desjatnitschenko (r.)

Skandal in Russland

"Büßender Russenjunge vorm Nazi-Bundestag" - wie ein Schüler zum "Verräter" wurde

Von Ellen Ivits
news - fettberg london
+++ Ticker +++

News des Tages

Rekord-Fettberg beseitigt: London gewinnt Schlacht gegen das "Monster von Whitechapel"

Am 15. Februar 2013 schrammte der Asteroid 2012 DA14 knapp an der Erde vorbei (Archiv)

Asteroid schrammt an Erde vorbei

Gefahr aus dem All: "Auch ein nuklearer Einschlag wäre denkbar"

Jagd nach Elfenbein: Warum in Sibirien Kadaver und Skelette jahrtausendealter Mammuts liegen
stern-Reportage

Sibirien

Auf der Suche nach Reichtum und Glück: Mit Mammutjägern in russischer Ödnis

Die SR-71 Blackbird ist eine unerreichte Legende.

SR-71 Blackbird

Nasa zeigt neue Aufnahmen des schnellsten und geheimnisvollsten Jets der Welt

Von Gernot Kramper