HOME
Donald Trump während seiner State of the Union 2019

Rede zur Lage der Nation

Trump ruft zur Einheit auf - und beharrt auf der Grenzmauer zu Mexiko

John Bolton, Sicherheitsberater von Donald Trum, und seine brisante Notiz

"Soldaten nach Kolumbien"

Subtile Warnung an Venezuela? Trumps Berater Bolton hantiert ungeschickt mit brisanter Notiz

Nach Tragödie um Julen - Wieder tödlicher Unfall in Brunnenschacht
+++ Ticker +++

News des Tages

Nach Tragödie um Julen: Mann stürzt in Brunnenschacht und stirbt

Afghanistans Präsident Aschraf Ghani

Afghanistans Präsident drängt Taliban zu "ernsthaften" Gesprächen über Frieden

Zalmay Khalilzad im Jahr 2016

US-Sondergesandter und Taliban sehen "Fortschritte" in Friedensgesprächen

Kabul Intercontinental-Hotel Taliban

Attentat vor einem Jahr in Kabul

16 Stunden Todesangst: Wie ein griechischer Pilot einen Taliban-Angriff auf sein Hotel überlebte

Zalmay Khalilzad

USA bestätigen Gespräche mit den Taliban in Katar

Der attackierte Stützpunkt in der Provinz Wardak

Mindestens 65 Tote bei Anschlag auf Geheimdienst-Stützpunkt in Afghanistan

In dem Film sterben Afghanen und Amerikaner. Lagoze hat keine Idee, wieso.

Marines Afghanistan

Roh, brutal, verstörend - "Combat Obscura" ist der ehrlichste Kriegsfilm der Welt

Verletzter nach Anschlag

Mindestens 43 Tote bei Anschlag auf Regierungsgebäude in Kabul

Donald Trump und James Mattis gehen künftig getrennte Wege
Pressestimmen

Reaktionen auf Mattis-Rückzug

"Man hat das unbestimmte Gefühl, Zeuge eines Zerstörungsakts zu sein"

Von der Leyen bei der Ankunft in Afghanistan

Von der Leyen mahnt zur Geduld beim Aufbau Afghanistans

Afghanische Sicherheitskräfte häufig Ziel von Anschlägen

Zwölf Tote bei Selbstmordanschlag auf Sicherheitskräfte in Afghanistan

Maria Butina - Russin in den USA - will illegale Infiltration gestehen
+++ Ticker +++

News des Tages

Russische Waffenrechtsaktivistin in den USA will illegale Infiltrierungen gestehen

Schamila steht in Uniform auf dem Balkon ihrer Wohnung. Im Hintergrund kann man die Berge des Hindukuschs erkennen. Schamila wurde als Zwölfjährige entführt und von Afghanistan nach Pakistan verschleppt.

Afghanistan

Shamilas Wache - wie afghanische Frauen unter Männern und archaischen Ritualen leiden

Afghanistans Regierungschef Abdullah Abdullah

Afghanistans Regierungschef glaubt nicht an baldigen Frieden mit Taliban

Überlebende des Anschlags in Kabul

Mindestens 50 Tote bei Anschlag auf Treffen religiöser Führer in Kabul

Russlands Außenminister Lawrow zu Beginn der Konferenz

Kein Durchbruch bei Moskauer Afghanistan-Konferenz

Kurz zuvor griffen Taliban erneut afghanische Soldaten an.

Nato-Generalsekretär in Kabul: Friedensaussicht so groß wie lange nicht mehr

Wählerin bei der Identitätsfeststellung

Afghanische Provinz Kandahar holt Parlamentswahl eine Woche später nach

Wählerin in einem Wahllokal in Herat

Gewalt und Chaos beeinträchtigen Parlamentswahl in Afghanistan

Taliban töten Parlamentskandidaten in Afghanistan

Drei Tage vor der Wahl

Taliban töten erneut Parlamentskandidaten in Afghanistan

Verletzter Junge nach Anschlag bei Dschalalabad

Opferzahl nach Selbstmordanschlag in Afghanistan steigt auf fast 70

Hans-Georg Maaßen ist seit August 2012 Präsident im Bundesamt für Verfassungsschutz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Wie steht es um Ihre Verfassung, Herr Maaßen?

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(