HOME
CDU-Politiker Röttgen

Röttgen will bei CDU-Parteivorsitz auch Kanzlerkandidat werden

Der frühere Bundesumweltminister Norbert Röttgen will im Fall einer Wahl zum CDU-Vorsitzenden auch Kanzlerkandidat der Partei werden.

Brinkhaus fordert Demut von Kandidaten für CDU-Vorsitz

Kramp-Karrenbauer: CDU bei Personalentscheidung nicht unter Druck

Brinkhaus warnt vor «elendiglich langer Personaldebatte»

Brinkhaus warnt vor «elendiglich langer Personaldebatte»

Von links: Ulrich Schneider (Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands), Ralph Brinkhaus (CDU), Anette Dowideit (Chefreporterin Investigativteam "Welt"), Anne Will (Moderatorin), Christian Lindner (FDP) und Norbert Walter-Borjans (SPD)
TV-Kritik

"Anne Will"

Experten-Talk über die "Mittelschicht" – doch aus der Zielgruppe ist niemand eingeladen

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel

Berlin³

Regierung umbilden oder nicht? Für Merkel lästig, für AKK ein veritables Problem

Von Axel Vornbäumen
Die Diskutanten bei Frank Plasberg: SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil, CDU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus, Journalistin Eva Quadbeck, Autor Peter Zudeick und Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göhring-Eckardt (v.l.)
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Große Koalition auf Kuschelkurs - nur die Grünen sind noch im Attackemodus

Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus

Brinkhaus: AKK spielte bei Grundrentenkompromiss besondere Rolle

Ein Rentnerpaar sitzt auf einer Bank
Fragen & Antworten

Streitpunkte und Streithammel

Der GroKo-Dauerzoff um die Grundrente im Überblick

Seehofer mit Kramp-Karrenbauer

Seehofer verteidigt Pläne für Verteilung von Bootsflüchtlingen

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer warnt vor neuen Anreizen für Schlepper auf dem Mittelmeer

Fraktionschef Brinkhaus

Brinkhaus distanziert sich von Seehofers Vorstoß zur Flüchtlingsaufnahme

Bundeskanzlerin Angela Merkel unterschreibt eine Quietscheente

Debatte im Bundestag

Echter Klimaschutz oder nur eine Ente? Opposition geht mit GroKo-Plänen hart ins Gericht

Umweltministerin Svenja Schulze (SPD)

GroKo wirbt im Bundestag für breiten Klima-Konsens

Kohlekraftwerk Mehrum und Windräder

Merkel für nationalen Emissionshandel bei Verkehr und Wärme

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus

Brinkhaus kündigt Einigung bei Soli-Abschaffung in kommenden zwei Wochen an

Olaf Scholz begeistert nicht alle mit seinen Vorschlägen zum Solidaritätszuschlag
Pressestimmen

Vorschlag zum Solidaritätszuschlag

"Gesetzentwurf setzt eine Praxis fort, die man nur als sich auftürmende Murkserei bezeichnen kann"

Polizei in Lügde
+++ Ticker +++

News von heute

Bewährungsstrafe im Missbrauchsfall Lügde: 49-Jähriger sah über Webcam zu

Koalitionsspitzen nach Ende der Klausur

Koalitionsfraktionen wollen trotz Turbulenzen weiter zusammenarbeiten

Koalitionsvertreter Dobrindt, Brinkhaus, Mützenich (v.l.)

Spitzen der Koalitionsfraktionen setzen Klausurtagung in Berlin fort

Anstoßen zum GroKo-Klausurauftakt

Fraktionsspitzen von Union und SPD beginnen Klausurtagung

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz

CDU-Vize Laschet fordert Ende der Debatte um Kanzlerkandidatur der Union

Ralph Brinkhaus hat sich für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer als nächste Kanzlerkandidatin der Union ausgesprochen
Presseschau

Kanzlerfrage in der CDU

"AKK muss das Verfahren zur K-Frage an sich ziehen, wenn sie das Jahr überstehen will"