HOME
Rammstein auf der Bühne 2012

Rammstein

Immer für einen Schocker gut

Bei Rammstein gehört der Tabubruch zum Konzept, wie man an den zahlreichen Skandalen ihrer Bandgeschichte sehen kann.

Donald Trump

Kurs-Achterbahnfahrt

Wie Donald Trumps Finanzminister mit einer beruhigenden Info die Börse in Panik versetzte

Von Niels Kruse
US-Präsident Donald Trump im Irak auf dem Luftwaffenstützpunkt Al-Asad westlich der Hauptstadt Bagdad
Analyse

Weihnachtsvisite

Donald Trump besucht US-Truppen im Irak - und belügt die Soldaten

Von Marc Drewello
Trump in Ramstein

Trump macht nach Irak-Besuch Zwischenlandung in Ramstein

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Johanna Stern (Lisa Bitter) ermitteln in Ludwigshafen

Tatort: Vom Himmel hoch

Gibt es in Ramstein Drohnenpiloten?

Ulrike Folkerts als Lena Odenthal in ihrem neuesten "Tatort: Vom Himmel hoch"

Tatort: Vom Himmel hoch

Lohnt sich das Einschalten?

Gedenkstein für Opfer der Flugkatastrophe von Ramstein

Gedenkfeier für die Opfer der Flugkatastrophe von Ramstein

Ramstein und Co.: Gespräch mit der Therapeuten-Familie Jatzko
stern-Gespräch

Ramstein-Opfer

Drei Jets stürzen ab, 70 Menschen sterben - was passiert, wenn die Trauer nicht mehr verschwindet?

Ministerpräsidentin Dreyer (l.) mit Marliese Witt

Gedenkstunde im Mainzer Landtag für Opfer der Flugkatastrophe von Ramstein

Rheinland-pfälzischer Landtag in Mainz

Gedenkstunde für Opfer der Flugkatastrophe von Ramstein vor 30 Jahren

Brandon Bryant vorm NSA-Untersuchungsausschuss

Ex-Drohnenpilot

US-Whistleblower Bryant will ins Exil nach Berlin

Ex-Drohnen-Pilot Brandon Bryant im NSA-Untersuchungsausschuss

NSA-Untersuchungsausschuss

Ex-US-Soldat bestätigt Ramsteins zentrale Rolle im Drohnen-Krieg

Kampf gegen Osama Bin Laden

USA steuerten Drohnen von Deutschland aus

US-Stützpunkt Ramstein

Soldaten finden toten Jungen in Flugzeugfahrwerk

Ex-Pilot geht an die Medien

Ramstein spielt Schlüsselrolle bei Obamas Drohnen-Krieg

Staatsbesuch in Deutschland

Der gelassene Herr Xi

Von Lutz Kinkel

Stephen King in Deutschland

Unterwegs mit dem Horror-König

Von Kester Schlenz

stern-Enthüllung

Das unterwanderte Land

stern-Exclusive

The Infiltrated Country

US-Interesse am deutschen Wahlkampf

What is the Bundestagswahl?

Verstoß gegen Völkerrecht?

US-Drohnenangriffe werden von Deutschland aus gesteuert

Verdacht gegen NATO-Angestellten

Mutmaßlicher Spion in Ramstein festgenommen

Umstrittenes Abwehrsystem der Nato

Raketenschild soll aus Ramstein gesteuert werden

Vergeltung für mögliche Angriffe

Iran soll Anschlag auf US-Stützpunkte in Deutschland planen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(