HOME

Kiel verpasst Sprung auf Platz vier

Düsseldorf (dpa) - Holstein Kiel hat im Kampf um den Aufstieg in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf den vierten Platz verpasst. Die Kieler mussten sich gegen Greuther Fürth mit einem 2:2 begnügen. Im Abstiegskampf feierte der 1. FC Magdeburg mit einem 3:1 bei Arminia Bielefeld einen wichtigen Erfolg. Keine Tore gab es im Spiel zwischen Dynamo Dresden und Jahn Regensburg.

2. Bundesliga: Siege für Heidenheim und Ingolstadt

Salif Sane von Schalke bejubelt das 4:1 gegen Düsseldorf

Hertha BSC ausgeschieden

Bayern-Sieg in der Verlängerung - auch Schalke im Pokal-Viertelfinale

Torjubel

Holstein Kiel lange dominant

Leipzig und Augsburg ziehen ins DFB-Pokal-Viertelfinale ein

Kiel wahrt Aufstiegschance - Bochum verpasst Sprung vorwärts

HSV zittert sich dank Lasogga zum Sieg

HSV Holstein Kiel

"Das ist nicht unser echtes Gesicht"

Die Euphorie im Keim erstickt: So erklären die HSV-Stars ihre Auftaktniederlage

Kalte Dusche für HSV gegen Kiel - Fehlstart in die 2. Liga

Erstes Spiel in 2. Bundesliga

HSV verpatzt Zweitliga-Debüt: Hamburger kassieren bittere Niederlage gegen Kiel

2. Bundesliga - Hamburger SV - HSV - Holstein Kiel - TV - Livestream

Saisonstart 2. Bundesliga

HSV gegen Holstein Kiel: Wo Sie das Nordderby heute live sehen können

sport kompakt - yaya touré - pep guardiola

Sport kompakt

Kaum Einsätze wegen Hautfarbe? Touré wirft Guardiola Rassismus vor

Zinedine Zidane schmeißt als Coach von Real Madrid hin

Sport kompakt

Sensation bei Real Madrid: Zinedine Zidane schmeißt hin - so erklärt er seinen Schritt

Holstein Kiel

Verpasster Bundesliga-Aufstieg

"Die zählen nur ihr Geld": Kieler lästert über Wolfsburg-Profis

Die Relegation um den Aufstieg in die erste Bundesliga: Der VfL Wolfsburg hat gegen Holstein Kiel die Klasse gehalten

Relegation

VfL Wolfsburg setzt sich gegen Kiel durch und bleibt in der Bundesliga

Bundesliga - Relegation - VfL Wolfsburg - Holstein Kiel

Bundesliga-Relegation 2018

Wo Sie nachher Kiel gegen Wolfsburg sehen können

Spieler des VfL Wolfsburg bejubeln Sieg in der Relegation gegen Holstein Kiel

Relegation 2018

Schlussoffensive bringt Kiel nichts: Wolfsburg legt mit 3:1 deutlich vor

Blick auf das Vereinswappen am Kieler Stadion
Kommentar

Holstein Kiel

Liebe DFL, zeig', dass du den Fußball liebst: Lass Kiel in ihrem Stadion spielen!

Von Hendrik Holdmann
HDI Arena

Relegation zur Bundesliga 2018

Medienbericht: Hannover 96 würde Holstein Kiel bei Aufstieg das Stadion leihen

Eintracht Braunschweig

2. Bundesliga

Eintracht Braunschweig steigt ab - Erzgebirge Aue in die Relegation

Aaron Hunt HSV

Bundesliga

Der Dino ist Geschichte: HSV steigt ab - Wolfsburg muss in die Relegation

Frauenfußball im Trikot von Holstein Kiel - Pokalspiel gegen Wolfsburg von 2014

Nach Protesten

Holstein Kiel rudert zurück: Fußballfrauen dürfen bleiben - unter einer Bedingung

Marvin Duksch und sein Verein Holstein Kiel dürfen weiter vom Aufstieg träumen

Zweite Liga

Kiel darf weiter vom Aufstieg träumen

Nürnbergs Hanno Behrens feiert seinen Treffer gegen Kiel

2. Bundesliga

Auf dem Sprung in die Bundesliga: Nürnberg siegt verdient gegen Kiel

Allagui FC St. Pauli

2. Fußball-Bundesliga

St. Pauli sieht doppelt Rot und rutscht immer tiefer in den Abstiegskampf

Markus Anfang

Dreijahresvertrag beim "Effzeh"

Markus Anfang wird neuer Trainer beim 1. FC Köln

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.