HOME
Es ist nicht verboten, die ersten beiden Strophen des Deutschlandlieds zu singen. Als offizielle Hymne gilt aber seit vielen Jahren die bekannte dritte Strophe. (Symbolbild)

Hymnen-Panne

Boxer marschieren zur ersten Strophe des Deutschlandlieds ein – Holocaust-Verein empört

Peinliche Panne bei einem Boxevent in Niedersachsen. Statt "Einigkeit und Recht und Freiheit" hallte beim Einmarsch der deutschen Athleten "Deutschland, Deutschland über alles" aus den Lautsprechern. Der Ringsprecher nahm es mit Humor.

Anthony Joshua und Prinz Harry verstehen sich ausgezeichnet

Prinz Harry

Spaßiges Treffen mit Star-Boxer

Christian Mathenia nach dem Knock-out in Nürnberg

Schrecksekunde in der Bundesliga

Bewusstlos im Strafraum: Warum Nürnberg-Keeper Mathenia trotzdem weiterspielen durfte

Von Jan Sägert
Forbes-Liste: Diese Sportler verdienten 2018 am meisten Geld – Boxer Floyd Mayweather mit Abstand die Nummer 1

"Forbes"-Liste

Diese Sportler verdienten 2018 das meiste Geld – Cristiano ist nicht die Nummer 1

Box-Legende René Weller

"Ich sehe nackt besser aus als angezogen" - der schöne René feiert Geburtstag

Der ehemalige Boxer Mario Melo ist am Sonntag während eines Croissant-Wettessens in Buenos Aires zusammengebrochen

Mario Melo

Boxer stirbt bei Croissant-Wettessen

1995 kämpften beide gegeneinander: Weltmeister Henry Maske (r.) legt nach seinem Sieg den Arm um Graciano Rocchigiani

Interview zum Tod von "Rocky"

Henry Maske: "Ich habe weiche Knie bekommen. Das war doch viel zu früh"

Blac Chyna

Ein Boxer hat ihr Herz erobert

Jack Johnson, hier auf einem Bild von etwa 1930, war der erste afroamerikanische Schwergewichtsweltmeister im Boxen

Boxlegende Jack Johnson

Wird dieser tote Boxer von Trump begnadigt? Es wäre erst der dritte Fall in der US-Geschichte

Von Marc Drewello
"Aktenzeichen XY"-Fall Frank Lindner

"Aktenzeichen XY"

Polizei überzeugt: Er brachte einen jungen Boxer um. Wer sind die Hintermänner?

Von Daniel Wüstenberg
Boxer Scott Westgarth

Tragischer Tod

Britischer Boxer stirbt nach gewonnenem Kampf

Elektro statt Boxer

Porsche 911 S by Zelectric

Zelectric macht Boxer-Klassiker zu Elektromobilen

Elektro statt Boxer

Boxkampf in Las Vegas

Mayweather verprügelt McGregor - und diese Promis schauen zu

Floyd Mayweather - Conor McGregor - Boxkampf

Boxen trifft Mixed Martial Arts

Mega-Fight bestätigt: Mayweather und McGregor steigen in den Ring

Boxer Daniel Franco kämpft nach einem K.o. um sein Leben

Gehirnblutung

Boxer liegt nach Knockout im künstlichen Koma

Lieblings-Nachrichten wiederfinden  Schwelgt man in Erinnerungen, will man sich manchmal auch noch die passenden Chat-Nachrichten oder versendeten Bilder ansehen. Bei Whatsapp kann man sie deswegen als Favoriten speichern. Dazu hält man einfach eine Nachricht oder ein Bild mit dem Finger gedrückt, bis sich das Kontext-Menü öffnet. Dann tippt man auf den Stern, um die Nachricht zu speichern. Alle markierten Nachrichten findet man in den Whatsapp-Einstellungen unter "Mit Stern markiert".

Überraschung

Eklig statt gefährlich: Das steckt hinter dem Whatsapp-Kettenbrief mit dem Boxer

Leon Bailey

"Ich hau dir in die Fresse"

Boxer bedroht Bayer-Profi und streamt es auf Facebook

Ünsal Arik zu Gast bei Jan Böhmermann im "Neo Magazin Royale"

Ünsal Arik im "Neo Magazin Royale"

Böhmermann sprachlos: Deutsch-Türke vergleicht Erdogan mit Hitler

Von Carsten Heidböhmer
Hat acht Runden lang mit gebrochener Hand geboxt: Marco Huck

Boxer Marco Huck

"Ich besiege meine Gegner ohne Schönheitspreis"

Ausraster bei Pressekonferenz

Rüpel-Boxer Chisora wirft Tisch nach seinem Gegner

Boxer Ünsal Arik mit Weltmeistergürteln

Beleidigungsanzeige

Bayerischer Boxer kritisiert Erdogan - und ist bereit, dafür in den Knast zu gehen

Boxte sich zur Bronzemedaille: Artem Harutyunyan

Olympia

Boxer Harutyunyan verliert das Halbfinale - gewinnt aber trotzdem Bronze

Michael Conlan, Boxer aus Irland, zeigt den Ringrichtern nach seiner Niederlage beide Mittelfinger seiner bandagierten Hände

Michael Conlan

Irischer Boxer flippt aus und legt sich mit Wladimir Putin an

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(