HOME
Thyssenkrupp häuft noch mehr Verluste an

Ungewisse Zukunft

Thyssenkrupp schreibt tiefrote Zahlen

Der Verkauf der profitablen Aufzugssparte sollte für Thyssenkrupp zum Befreiungsschlag werden. Doch in der Corona-Krise verbrennt der angeschlagene Konzern so viel Geld, dass er wohl manche Hoffnung begraben muss.

Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe

KfW-Kredit

Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe

Petersberger Klimadialog

Klimaschutz in Corona-Zeiten - jetzt erst recht?

Marineschiff im Suezkanal

Bundesregierung genehmigt weitere Rüstungsexporte in den Nahen Osten

US-Präsident Donald Trump
+++ Ticker +++

News von heute

Trump bestätigt baldige Unterzeichnung von Taliban-Abkommen

Heimspiel: Laschet, gebürtiger Aachener, bei der Verleihung des Ordens "Wider den tierischen Ernst"

AKK-Nachfolge

Merkels bester Mann: Jetzt will Armin Laschet ran

Stern Plus Logo
Finanzmister Olaf Scholz kann sich über höhere Steuereinnahmen freuen
Meinung

Sattes Steuerplus

"Die fetten Jahre sind vorbei"? Von wegen. Ein Lob auf die Groko

Von Andreas Hoffmann
Neue Thyssenkrupp-Chefin Merz

Martina Merz übernimmt ab Dienstag Chefposten bei Thyssenkrupp

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier flüchtet sich in Ausreden, findet Reporter Hans-Martin Tillack
Meinung

Teure Präsentkörbe

Die lahmen Ausreden des Frank-Walter Steinmeier

Von Hans-Martin Tillack
Guido Kerkhoff im Juli

Aufsichtsratsgremium: Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff soll gehen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin
Exklusiv

Teure Präsentkörbe für Steinmeier

Der Waffenhändler und der Präsident

Von Hans-Martin Tillack
Thyssenkrupp-Zentrale in Essen

Thyssenkrupp steigt aus dem Dax ab

Thyssenkrupp-Zentrale in Essen

Thyssenkrupp klagt gegen EU-Verbot der Fusion mit Tata

Eine Familie am Gartentisch

Mehrgenerationenhaus

Steigende Immobilienpreise - wann sich der Hauskauf gemeinsam mit den Eltern lohnt

Von Gernot Kramper
+++ Ticker +++

News des Tages

Mit Jeans zu Physik - Lehrer in Tadschikistan verprügelt Schüler

Der MULTI könnte sogar mehrere Wolkenkratzer miteinander verbinden.

"Multi"-Aufzug

Magnetkissen und Transrapid-Technik – dieser Fahrstuhl fährt bis in den Himmel

Von Gernot Kramper
Peter Altmaier im Gespräch über die Chancen der Digitalisierung
stern-Gespräch

Künstliche Intelligenz

"Freue mich auf den Pflege-Roboter": Peter Altmaier hat keine Angst vor digitaler Zukunft

Demo pro RWE in Bergheim
Meinung

Braunkohle-Demo

Unlautere Horrorszenarien - RWE hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt

Traditionskonzern in Gefahr: Thyssen-Krupp leidet unter schwachen Geschäftszahlen und einem harten internen Machtkampf

"Wie Jugoslawien nach Tito"

Chaos bei Thyssen-Krupp: Das sagt die entmachtete Gründerfamilie zu dem Drama

Von Daniel Bakir
Die Debatte um ThyssenKrupp hält das Land in Atem

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Zerschlagung von ThyssenKrupp: Mit einem Denkmal kann man keine Zukunft bauen

Thyssenkrupp: Nachtschicht am Hochofen 8 in Duisburg
stern-Reportage

Duisburg

Nachtschicht am Hochofen 8 - die Angst vor dem Ende in der Stahlsparte von Thyssenkrupp

SAP-Chef Bill McDermott (l.) und Donald Trump beim Abendessen in Davos

Kuriose Tischrunde in Davos

Wie europäische Wirtschafts-Bosse vor Trump kuschen

Von Ellen Ivits
Welchen Nutzen bringen nach Berlin ausgelagerte Kreativeinheiten deutscher Konzerne? Eine Capital-Studie gibt Antworten.

Kreativ, kreativer, Kreativlabor?

Was die neuen Digitalfabriken tatsächlich bringen

Als Fahrgast der 901 kommt man auch am Stahlwerk von Thyssen-Krupp vorbei, das einst der ganzen Region Arbeit gab und fährt enlang des ehemaligen Arbeiterviertels Marxloh

Vor der Landtagswahl

Linie 901 - einmal NRW im Kleinen