A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Innovationen in Technologie und Telekommunikation

Die CeBIT ist die weltweit größte Messe für Informationstechnik. Die Abkürzung Cebit steht für Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation. Jedes Jahr im Frühjahr versammeln sich Anbieter und Anwender der Telekommunikations- und Informationsbranche auf dem Messegelände in Hannover. Veranstaltet wird die Cebit seit 1986 von der Deutschen Messe AG (DMAG) und richtet sich vorrangig an ein Fachpublikum. Weitere Zielgruppen der Kongressmesse sind Anwender aus Industrie, Handel, Handwerk, Banken, dem Dienstleistungsgewerbe, der öffentlichen Verwaltung und der Wissenschaft.

Videoauftritt bei CeBIT
Videoauftritt bei CeBIT
Snowden glaubt nicht an baldige Rückkehr in die USA

Der US-Whistleblower Edward Snowden hat bei einem Videoauftritt auf der CeBIT Gerüchte um seine Rückkehr in die USA dementiert. Bei der aktuellen Gesetzeslage sei ein fairer Prozess kaum möglich.

Bye-bye Internet Explorer
Bye-bye Internet Explorer
Microsoft bringt Windows 10 im Sommer auf den Markt

Im Sommer will Microsoft sein neues Betriebssystem auf den Markt bringen. Dabei verschwindet auch der Internet Explorer. Er soll einen neuen Namen bekommen.

Nachrichten-Ticker
Verband: Hightechbranche wächst 2015 um 1,5 Prozent

Der Hightech-Verband Bitkom hat seine Wachstumsprognose für 2015 deutlich heraufgesetzt.

Nachrichten-Ticker
Für Unternehmen Digitalisierung zentrale Herausforderung

Die Digitalisierung ist für Unternehmen in Deutschland eine der größten Herausforderungen.

Nachrichten-Ticker
Merkel und Chinas Vize-Ministerpräsident eröffnen Cebit

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der chinesische Vize-MinisterpräsidentMa Kai eröffnen heute Abend die Computermesse Cebit in Hannover. China ist in diesem Jahr Partnerland des Branchentreffens, das unter dem Motto "d!

Internetzugang
Internetzugang
Freies WLAN ist wohl doch nicht so einfach

Der Gesetzentwurf zum Ausbau öffentlicher WLAN-Hotspots sollte eigentlich ein Schritt nach vorn sein. Doch nun kritisieren Verbände und Unternehmen den Entwurf scharf.

Nachrichten-Ticker
Berlin und Peking vereinbaren vielfältige Kooperationen

Die deutsche und die chinesische Regierung wollen ihre ohnehin schon rege Zusammenarbeit künftig weiter vertiefen: Bei den dritten Regierungskonsultationen wurden in Berlin mehrere Übereinkünfte getroffen, um die Kooperation in Forschung, Gesundheit, Urbanisierung, Landwirtschaft, Ernährung und umweltfreundlicher Technik voranzubringen.

Wirtschaftsabkommen mit China
Wirtschaftsabkommen mit China
Merkel fordert gleichberechtigten Marktzugang

VW baut Autowerke, EADS verkauft 100 Helikopter und die Lufthansa erschließt Chinas Luftverkehrsmarkt - Milliardendeals für die deutsche Wirtschaft. Angela Merkel will aber noch besseren Marktzugang.

NSA-Spähaffäre
NSA-Spähaffäre
Zuckerberg beschwert sich bei Obama

US-Technologiefirmen fürchten seit der NSA-Spionage ums Geschäft. Sie fordern mehr Einsatz von der Regierung. Facebook-Chef Mark Zuckerberg übt scharfe Kritik - in einem Telefonat mit dem Präsidenten.

Autohersteller auf der CES
Autohersteller auf der CES
Ausflug in die neue Welt

Auf der Suche nach Zukunftsimage und Pioniergeist suchen sich die Autohersteller immer neue Plattformen. Ohne die CES, weltweit bedeutendste Computermesse, geht nichts mehr.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?