A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Armut

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Aus welchen Ländern fliehen die Menschen und warum?

Krieg in Syrien, Diktatur in Eritrea, Armut in Mali: Mehr als 200.000 Menschen versuchten 2014 über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen. Ein Überblick über ihre Herkunftsländer und Fluchtgründe.

Nachrichten-Ticker
EU-Gipfel beginnt mit Schweigeminute für Flüchtlinge

Nach den jüngsten Tragödien im Mittelmeer haben die EU-Staats- und Regierungschefs bei einem Sondergipfel nach einer gemeinsamen Strategie in der Flüchtlingskrise gesucht.

Politik
Politik
Wie Europa weitere Flüchtlingskatastrophen verhindern will

Die jüngsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer haben die Europäische Union (EU) in Erklärungsnot gebracht. Kann der Friedensnobelpreisträger des Jahres 2012 weitere Tragödien mit Hunderten von Toten verhindern?

Nachrichten-Ticker
EU-Gipfel beginnt mit Schweigeminute für Flüchtlinge

Nach den jüngsten Tragödien im Mittelmeer haben die EU-Staats- und Regierungschefs bei einem Sondergipfel nach einer gemeinsamen Strategie in der Flüchtlingskrise gesucht.

Nachrichten-Ticker
EU-Gipfel beginnt mit Schweigeminute für Flüchtlinge

In Brüssel hat der EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise mit einer Schweigeminute der Staats- und Regierungschefs begonnen.

Nachrichten-Ticker
EU-Gipfel beginnt mit Schweigeminute für Flüchtlinge

In Brüssel hat der EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise mit einer Schweigeminute der Staats- und Regierungschefs begonnen.

Nachrichten-Ticker
Hohe Ewartungen an Brüsseler Flüchtlingsgipfel

Nach den jüngsten Tragödien im Mittelmeer suchen die EU-Staats- und -Regierungschefs bei einem Sondergipfel nach einer gemeinsamen Strategie in der Flüchtlingskrise.

Politik
Politik
Was treibt Flüchtlinge nach Europa?

Armut, Krieg und Unterdrückung - fast 219 000 Flüchtlinge haben laut UN-Flüchtlingshilfswerk im vorigen Jahr die lebensgefährliche Fahrt über das Mittelmeer nach Europa gewagt. Mehr als 170 000 von ihnen gelangten nach Italien. Aus diesen Ländern flüchten die meisten:

Krisengipfel in Brüssel
Krisengipfel in Brüssel
Was Europa gegen Flüchtlingskatastrophen tun will

Die jüngste Flüchtlingskatastrophe hat eines deutlich gemacht: So kann es nicht weitergehen. Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen heute ein Aktionspaket beschließen. Die Vor- und Nachteile.

Flüchtlingsdramen im Mittelmeer
Flüchtlingsdramen im Mittelmeer
"Sie sind es doch, die unbedingt weg wollen"

Der Menschenschmuggel auf der "Libyen-Route" gleicht immer mehr den Sklaventransporten von einst: Dass unzählige Flüchtlinge bei der Überfahrt umkommen, nehmen die Profiteure kaltlächelnd in Kauf.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?