A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Volksabstimmung

Politik
Politik
Große Mehrheit der Griechen für Verbleib im Euroland

Im Falle einer Volksabstimmung über den Euro würden 61,2 Prozent der Griechen für den Verbleib des Landes in der Währungsunion stimmen.

Sport
Sport
An der Elbe beginnt für Hamburg die Detailarbeit

Einen Tag nach der Empfehlung des DOSB-Präsidiums für Hamburg als Austragungsort der Sommerspiele 2024 beginnt für die Olympia-Planer in der Elbmetropole die Detailarbeit.

Ein Jahr nach Referendum
Ein Jahr nach Referendum
So leben die Krim-Bewohner unter russischer Flagge

Ein Jahr ist es her, dass Russland die Schwarzmeerhalbinsel Krim in einer Geheimoperation von der Ukraine trennte und sich einverleibte. Doch wie fühlen sich die neuen russischen Bürger heute?

Politik
Politik
Ungarn: Tausende Orban-Gegner fordern "neue Republik"

Mehrere Tausend Menschen haben in Budapest gegen die Regierung des rechts-konservativen ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Zu der Kundgebung hatten Zivilorganisationen aufgerufen. Sie stand unter dem Motto "Für eine neue Republik".

Nachrichten-Ticker
Putin spricht offen über Befehl zur Annexion der Krim

Russlands Präsident Wladimir Putin hat in einem Interview überraschend offen über seinen Befehl zur Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim vor einem Jahr gesprochen.

Russische TV-Dokumentation
Russische TV-Dokumentation
Putin gesteht Befehl zur Annexion der Krim

Lange Zeit hat Moskau eine direkte Beteiligung an der Annexion der Krim bestritten. Nun gab Putin im Fernsehen zu, russische Soldaten eingesetzt zu haben, um "die Krim zurück zu Russland zu holen".

Volksabstimmung
Volksabstimmung
Schweizer gegen radikale Umwelt-Steuerreform

In der Schweiz wurde bei einer Volksabstimmung die radikale Umwelt-Steuerreform abgelehnt. Geplant war eine Abgabe für den Verbrauch fossiler Brennstoffe.

Krise in Griechenland
Krise in Griechenland
Varoufakis droht EU-Partnern mit Referendum

Die griechische Regierung erhöht den Druck: Sollten die EU-Finanzminister die Reformvorschläge Athens ablehnen, seien ein Referendum oder Neuwahlen denkbar, sagte Finanzminister Varoufakis.

Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Fast alle Nein-Stimmen stammen aus der Union

Trotz Zweifeln und großer Kritik an der Haltung der griechischen Regierung hat der Bundestag einer Verlängerung der Griechenland-Hilfe zugestimmt. Das Ergebnis und die Debatte in der Rückschau.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Pegida - nur noch ein Mob ohne Flash

Pegida zerbricht. Aber eines ist den selbsternannten Rettern des Abendlandes gelungen: Deutschland streitet über den richtigen Umgang mit Asylsuchenden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?