HOME
Schweiz: Mehrheit stimmt für Gesetz gegen Homophobie

Volksbegehren

Schweiz stimmt für Gesetz: Hetze gegen Schwule und Lesben steht nun unter Strafe

Die Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung wird in der Schweiz künftig unter Strafe gestellt. Eine andere Initiative fiel bei den Eidgenossen derweil durch.

Plakat-Kampf vor dem Referendum

Schweizer befürworten Strafgesetz gegen Homophobie

Pet Shop Boys
Interview

Neues Album "Hotspot"

Pet Shop Boys: „Wir nehmen den ganzen Unsinn und arbeiten damit“

Stern Plus Logo
Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat den Rücktritt der gesamten Regierung angekündigt

Politisches Kalkül

Was hinter dem Rücktritt der russischen Regierung stecken könnte

Von Ellen Ivits
Putin bei seiner jährlichen Rede vor dem Parlament

Putin schlägt Volksabstimmung über Verfassungsreform vor

Schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon

Sturgeon fordert neues Referendum über Unabhängigkeit Schottlands

Großbritanniens Premierminister Boris Johnson, Labour-Chef Jeremy Corbyn und Jo Swinson, Vorsitzende der Liberaldemokraten

Wahlen in Großbritannien

Diese Köpfe werden darüber entscheiden, wie es in Sachen Brexit weitergeht

Ian McEwan
Interview

Bestseller-Autor Ian McEwan

Kakerlaken regieren Großbritannien: Vom Versuch, "etwas zu erfinden, das noch absurder ist als die Realität"

Stern Plus Logo
Pro-Brexit-Demonstranten zeigen ihre Plakate vor dem Parlament 
Pressestimmen

Neuwahlen in Großbritannien

"Das Land wird zu einer Zeit wählen, in der es zerstrittener denn je ist"

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon

Schottische Regierungschefin plant für kommendes Jahr Unabhängigkeitsreferendum

Der damals amtierende britische Premierminister David Cameron vor der Downing Street 10

Britischer Ex-Premierminister

David Cameron bricht sein Schweigen – und rechnet auf 752 Seiten ab

Boris Johnson und Jeremy Hunt

TV-Duell um Regierungsamt

Boris Johnson vs. Jeremy Hunt: planlos, aber gut gelaunt

Großbritanniens Premierministerin Theresa May bei ihrer Rede am Dienstag in London

EU-Austritt Großbritanniens

May will Parlament über zweites Brexit-Referendum abstimmen lassen

Wolodymyr Selenskyj

Stichwahl um Präsidentenamt

Historische Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident der Ukraine

Jean-Claude Juncker hält sich in Brüssel für Krisengespräche mit Theresa May bereit
+++ Ticker +++

Brexit

Juncker zurück in Brüssel: Hält er sich für Krisengespräche bereit?

Anne Will - TV-Kritik - Brexit - Sigmar Gabriel
TV-Kritik

"Anne Will" zum Brexit

Die Gemeinschaft der "Sklavenhalter"

Johannes Zeiler

"Wackersdorf"-Star fehlt die Gerechtigkeit

Schweizer Franken

Volksabstimmung

Eine Schweizer Initiative will die Macht der Banken brechen - mit dieser revolutionären Idee

Von Daniel Bakir
Irland: Referendum soll "Abtreibungstourismus" stoppen

Referendum gegen Abtreibungsverbot

Der "Abtreibungstourismus" spaltet Irland - und Kritiker der katholischen Kirche

Carles Puigdemont: Deutsche Gerichte entscheiden über sein Schicksal

Schleswig-Holstein

Staatsanwaltschaft entscheidet: Puigdemont kann an Spanien ausgeliefert werden

Am 14. März 1938 jubeln Österreicher in Wien Adolf Hitler zu. Neben ihm sitzt der österreichische Kanzler Arthur Seyss-Inquart im Parade-Wagen.

80. Jahrestag

Täter oder Opfer? Wie Österreich den "Anschluss" an Hitler-Deutschland erlebte

Die Gemeinde Mals im Vinschgau

Goodbye, Glyphosat!

Das kleine Dorf in Südtirol, das im Alleingang alle Pestizide verbietet

Von Petra Gasslitter
Pressestimmen zum Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien
Pressestimmen

Spanien

Pressereaktionen zum Katalonien-Streit: "Am besten treten alle Protagonisten zurück"

Alice Weidel und Alexander Gauland
Kommentar

Bundestagswahl

Genug AfD - jetzt haben die 87,4 Prozent das Wort!