A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundesministerin der Justiz a.D.

Ihr Kennzeichen ist politische Beharrlichkeit. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger saß in ihrer heutigen Funktion schon im Kabinett von Helmut Kohl (1992-1996). Dem warf sie das Ministeramt vor die Füße, weil sie - im Gegensatz zu ihrer Partei - den Großen Lauschangriff ablehnte. 2009 kehrte sie unter Kanzlerin Angela Merkel als Justizministerin zurück und ist damit die erste Ministerin in der deutschen Politik, die nach einem Rücktritt wieder das gleiche Amt innehat. Inzwischen hat das Bundesverfassungsgericht ihr Nein zum Lauschangriff als richtige Entscheidung bestätigt. Politisches Rückgrat beweist sie bis heute - etwa als Vorsitzende der bayerischen FDP, die im Dauerclinch mit dem Koalitionspartner CSU liegt. "SLS" ist eine Linksliberale, Freunde dürfen sie "Schnarri" rufen. Nach dem miserablen Ergebnis für die FDP bei der Bundestagswahl 2013 musste auch Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ihren Hut nehmen. Ihre politische Karriere will Leutheusser-Schnarrenberger auf Europa-Ebene fortsetzen und für das Amt der Generalsekretärin des Europarats kandidieren.

Nachrichten-Ticker
Ex-Ministerin Leutheusser bei Alkoholfahrt erwischt

Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) ist bei einer Alkoholfahrt mit ihrem Auto erwischt worden.

Fall Leutheusser-Schnarrenberger
Fall Leutheusser-Schnarrenberger
Was 0,8 Promille im Körper anrichten

Die Ex-Justizministerin rasselte mit 0,8 Promille im Blut in eine Polizeikontrolle. Erlaubt sind 0,5. Lesen Sie hier, was bei welchem Wert im Körper passiert - und wie schnell Alkohol abgebaut wird.

Alkohol am Steuer
Alkohol am Steuer
Auch diese Promis sind betrunken gefahren

Die ehemalige Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist mit Alkohol am Steuer erwischt worden - wie schon einige Prominente vor ihr. Für einen Politiker endete die Fahrt sogar tödlich.

Leutheusser-Schnarrenberger
Leutheusser-Schnarrenberger
Ex-Justizministerin nennt Alkoholfahrt "großen Fehler"

Nach einer Party setzt sich FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ans Steuer - und wird prompt mit 0,8 Promille erwischt. Ihren Führerschein muss sie demnächst wohl abgeben.

Nachrichten-Ticker
Brok: Russland entwickelt sich in Richtung Diktatur

Der CDU-Politiker Elmar Brok sieht Hinweise, "dass sich Russland zu einer Diktatur entwickelt".

Nachrichten-Ticker
Nemzows Lebensgefährtin Durizka wieder in der Ukraine

Die ukrainische Lebensgefährtin des ermordeten russischen Oppositionellen Boris Nemzow ist zurück in ihrem Heimatland.

Leipziger Pegida-Ableger
Leipziger Pegida-Ableger
Legida meldet Kundgebung mit 60.000 Teilnehmern an

Nachdem die Pegida-Kundgebung am Montag in Dresden verboten wurde, zieht die islamfeindliche Bewegung nun weiter nach Leipzig - und meldet für Mittwoch einen Massenprotest mit 60.000 Teilnehmern an.

Terrordrohung gegen Pegida
Terrordrohung gegen Pegida
Dresden wird zur demofreien Zone - wo wird jetzt protestiert?

Nach Drohungen gegen Lutz Bachmann hat die Polizei alle öffentlichen Versammlungen in Dresden verboten - auch Demos gegen die Pegida-Bewegung. Im Rest von Deutschland wird wieder demonstriert.

Nachrichten-Ticker
Wikipedia attackiert "Recht auf Vergessenwerden"

Die hinter der Online-Enzyklopädie Wikipedia stehende Wikimedia-Stiftung hat sich in harschen Worten über das vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) bestätigte "Recht auf Vergessenwerden" im Internet beklagt.

Nachrichten-Ticker
Ecclestone: Habe mich nicht frei gekauft

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone sieht die Einstellung seines Schmiergeldprozesses für 100 Millionen US-Dollar nicht als ein Freikaufen von der Justiz.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf Wikipedia

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger geb. Leutheusser ist eine deutsche Politikerin. Sie war von 1992 bis 1996 Bundesministerin der Justiz.

mehr auf wikipedia.org