A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

FC Porto

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
RB Leipzig tätigt heimlichen Rekord-Transfer

Die Liga ist zwar noch zweitklassig, doch bei den Transfers zeigt RB Leipzig bereits, wohin die Reise geht: Neun Millionen gaben die Sachen für einen Belgier aus. Rekord in der 2. Liga.

Sport
Sport
James Rodríguez in Madrid: "Ich bin sehr glücklich"

Real Madrid macht die teuerste Offensive der Fußball-Welt perfekt: WM-Torschützenkönig James Rodríguez wechselt für geschätzte 80 Millionen Euro an die Seite von Toni Kroos zu den Königlichen.

Sport
Sport
Real will Rodríguez - Kolumbianer mit schönstem WM-Tor

Kurz vor seinem wahrscheinlichen Wechsel zu Real Madrid ist der Kolumbianer James Rodríguez für das schönste WM-Tor in Brasilien geehrt worden.

Fußball-WM 2014
Fußball-WM 2014
Willkommen in Bartsilien!

Er gilt seit jeher als Zeichen der Kraft und Zierde der Männlichkeit - der Bart. Genau das Richtige für den "Männersport" Fußball. Das sehen etliche Spieler bei der WM genauso. Eine haarige Galerie.

WM 2014: Vier Fragen zum Spiel
WM 2014: Vier Fragen zum Spiel
Das müssen Sie zu Kolumbien - Griechenland wissen

Was kann Kolumbien ohne seinen Stürmerstar Falcao? Wie fit sind die Griechen? Wer ist in der Begegnung Favorit? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Spiel.

Nachrichten-Ticker
Borussia Dortmund schlittert knapp am Fußballwunder vorbei

Borussia Dortmund hat trotz einer leidenschaftlichen Aufholjagd das erhoffte Fußball-Wunder knapp verpasst.

Nachrichten-Ticker
Europa League: Bitteres Aus für Frankfurt gegen Porto

Für Eintracht Frankfurt haben die Festwochen in der Europa League ein abruptes Ende gefunden: Trotz glänzender Ausgangsposition und einer 2:0-Führung verpasste der abstiegsgefährdete Bundesligist durch ein 3:3 (1:0) im Rückspiel gegen Portugals Meister FC Porto den ersten Achtelfinal-Einzug in einem Europacup-Wettbewerb seit 20 Jahren.

3:3 gegen Porto
3:3 gegen Porto
Bitteres Europa-League-Aus für Frankfurter Eintracht

Die Vorfreude bei Eintracht Frankfurt war immens. Einen weiteren Festtag in der Europa League erhofften die in der Bundesliga etwas schwächelnden Hessen - und schieden trotz eines 2:0-Vorsprungs aus.

Nachrichten-Ticker
Fußball-Bundesliga: Frankfurt - Bremen 0:0

Nach der Europapokal-Kür von Porto hat Eintracht Frankfurt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen Dämpfer erhalten und dem Konkurrenten Werder Bremen einen Teilerfolg beschert: Die Hessen kamen trotz knapp einstündiger Überzahl nicht über ein 0:0 hinaus und haben wie die Hanseaten nur noch vier Punkte Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsrang.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
FC Porto auf Wikipedia

Der FC Porto ist ein Fußballverein, dessen Team in der ersten portugiesischen Fußball Liga spielt. Er wurde am 28. September 1893 von António Nicolau de Almeida gegründet und ist in der Hafenstadt Porto in Portugal beheimatet. Das Heimstadion heißt Estádio do Dragão und wurde 2003 als Austragungsort für die Fußball-Europameisterschaft 2004 erbaut. Internationale Anerkennung errang die Mannschaft des FC Porto zuletzt 2004 beim Sieg des Champions League-Endspiels gegen den AS Monaco in Gelsenki...

mehr auf wikipedia.org