A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

FC Porto

Stimmen zur Champions-League-Auslosung
Stimmen zur Champions-League-Auslosung
Toni Kroos freut sich schon auf Schalke

Die BVB-Verantwortlichen erwarten ein enges Duell gegen Juventus Turin. Der FC Bayern freut sich auf Donezk, Toni Kroos auf Schalke. Alle Stimmen zur Auslosung.

Champions-League-Auslosung
Champions-League-Auslosung
Hammerlos für Schalke, BVB muss nach Italien, Bayern im Glück

Die Achtelfinals der Champions League stehen fest. Das schwerste Los erwischte Schalke 04. Es wartet Real Madrid. Der BVB muss nach Italien, Leverkusen tritt gegen den spanischen Meister an.

Champions-League-Achtelfinale
Champions-League-Achtelfinale
Diese schweren Gegner warten auf BVB, Bayer und Co.

Alle vier Bundesligisten stehen im Achtelfinale! Doch die Freude darüber könnte für den ein oder anderen Club nur von kurzer Dauer sein. Es warten Hammerlose - vor allem für Bayer Leverkusen.

Sport
Sport
Eiskaltes Manchester City bestraft AS Rom

Der ruckelige Start in die Vorrunde schien bei Manuel Pellegrini mit einem Schlag vergessen. Trotz der Zitter-Qualifikation für das Achtelfinale der Fußball-Champions-League drohte der Trainer von Manchester City der verbliebenen Konkurrenz.

Sport
Sport
Deutschem Quartett drohen schwere Gegner in Achtelfinale

Juve oder PSG für Bayern und Dortmund, ein spanisches Trio für Leverkusen und Schalke: Dem deutschen Quartett drohen schwere Gegner im Achtelfinale der Champions League.

Champions League
Champions League
Barcas Angriffstrio sticht Ibrahimovic aus

Der FC Barcelona und Paris St. Germain haben sich einen erbitterten Kampf um den Gruppensieg geliefert. Am Ende überragte Barcelonas Weltklasse-Angrifftrio.

Champions League
Champions League
Ronaldo trifft und trifft - und bleibt Messi auf den Fersen

Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat im Duell mit Lionel Messi um den Tor-Rekord in der Champions League nachgezogen. Real bleibt ungeschlagen. Auch Stadt-Rivale Atletico hat Grund zur Freude.

Champions League
Champions League
Messi hat nun die meisten Königsklassen-Treffer erzielt

Lionel Messi hat seiner Fabel-Karriere beim FC Barcelona den nächsten Superlativ hinzugefügt. Der Superstar hat nun die meisten Treffer in der Champions-League-Geschichte erzielt.

Sport
Sport
AS Rom verpasst wichtigen Sieg - 1:1 bei ZSKA Moskau

In letzter Minute hat der AS Rom einen wichtigen Sieg auf dem angestrebten Weg ins Achtelfinale der Champions League verpasst.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
FC Porto auf Wikipedia

Der FC Porto ist ein Fußballverein, dessen Team in der ersten portugiesischen Fußball Liga spielt. Er wurde am 28. September 1893 von António Nicolau de Almeida gegründet und ist in der Hafenstadt Porto in Portugal beheimatet. Das Heimstadion heißt Estádio do Dragão und wurde 2003 als Austragungsort für die Fußball-Europameisterschaft 2004 erbaut. Internationale Anerkennung errang die Mannschaft des FC Porto zuletzt 2004 beim Sieg des Champions League-Endspiels gegen den AS Monaco in Gelsenki...

mehr auf wikipedia.org