A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rentenversicherung

Nachrichten-Ticker
Neue Internet-Plattform vermittelt Haushaltshilfen

Über eine neue Haushaltsjob-Börse können Verbraucher kostenlos Putzhilfen, Babysitter und ähnliches suchen.

Nachrichten-Ticker
Renten werden 2015 wohl geringer steigen als erwartet

Die Renten könnten im kommenden Jahr geringer steigen als bislang erwartet.

Nachrichten-Ticker
Rentenbeitrag könnte laut Bericht um 0,2 Punkte sinken

Der Rentenbeitrag könnte einem Pressebericht zufolge im kommenden Jahr um 0,2 Punkte auf 18,7 Prozent sinken.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen kann Pläne für attraktivere Armee umsetzen

Die von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) geplante Attraktivitätsoffensive für die Bundeswehr kann einem Pressebericht zufolge im kommenden Jahr wie geplant anlaufen.

Krankenversicherungen im Vergleich
Krankenversicherungen im Vergleich
Besser gesetzlich oder privat versichert?

Eine private Krankenversicherung bietet nur Vorteile, so die verbreitete Meinung. Doch viele Tarife weisen Lücken auf - mit gravierenden Folgen. Worauf Versicherte bei der Kassenwahl achten sollten.

Politik
Politik
Nahles hält an Plänen für Senkung des Rentenbeitrags fest

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hält trotz Kritik von Gewerkschaften und Opposition an ihren Plänen für eine Senkung der Rentenbeiträge im kommenden Jahr fest.

Politik
Politik
Rentenversicherung rechnet mit höherem Überschuss

Wegen der guten Einnahmesituation rechnet die Deutsche Rentenversicherung für das laufende Jahr mit einem höheren Überschuss als angenommen.

Politik
Politik
Mehr Geld für 2,6 Millionen Pflegebedürftige

Die 2,6 Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland bekommen vom nächsten Jahr an mehr Geld und bessere Möglichkeiten zur Betreuung. Das sieht die Pflegereform von Union und SPD vor, die der Bundestag gegen die Stimmen der Opposition beschlossen hat.

Politik
Politik
Rentenversicherung erwartet leichte Beitragssenkung 2015

Die Deutsche Rentenversicherung erwartet laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung im kommenden Jahr eine Senkung des Beitragssatzes von derzeit 18,9 auf 18,8 Prozent des Monatslohns. Bei diesem Wert soll es dann bis 2018 bleiben.

DRV fordert Nachzahlung
DRV fordert Nachzahlung
Bundestag zahlte keine Sozialabgaben für Mitarbeiter

Ausgerechnet der Bundestag weigerte sich, Sozialabgaben für Besucherbetreuer und Öffentlichkeitsarbeiter zu entrichten. Nun droht eine saftige Nachzahlung - in Höhe von 1,4 Millionen Euro.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?