HOME
Männermund

Grusel-Faktor

Dieser Männermund ist keine Horrorfilm-Requiste sondern ein Gegenstand aus dem Alltag

Der naturgetreu nachgebildete Männermund wurde von einem japanischen DJ entwickelt. Innerhalb weniger Tage hat das Video des skurrilen Portemonnaies über 14 Millionen Klicks gesammelt.

Links das Original, rechts das bearbeitete Bild. Im Promovideo der App dauert die Bearbeitung genau zwei Sekunden.

Wisch und Bauch weg

Foto-App funktioniert so einfach und hat so realistische Ergebnisse, dass es Angst macht

NEON Logo
Youtuber Rezo

Battle of the Bots

CSU-Mitglieder werfen Rezo gekaufte Klicks vor – aber dann schlägt Twitter zurück

NEON Logo
Emily Ratajkowski

Start der Bikinisaison

Fast fünf Millionen Aufrufe an einem Tag: Emily Ratajkowski zeigt ihre knackige Rückseite

Besser suchen und Party-Modus

Mit diesen zehn Tricks holen Sie alles aus Spotify heraus

Von Malte Mansholt
Google-Logo

Google senkt Kosten für Online-Werbeanzeigen deutlich

Bares für Rares

Horst-Lichter-Show

Goldrausch bei "Bares für Rares" - dieses Armband bringt drei Mal so viel wie gedacht

Eminem

"Killshot"

30 Millionen Klicks in ein paar Stunden: Neuer Disstrack von Eminem bricht alle Rekorde

NEON Logo

Internet-Betrugsmasche

Nach Klick auf Werbeanzeige: Kunden bekommen Ware, die sie nie bestellt haben

Selfies: Zwei Mädchen beim Selfie

US-Forscher warnen

Beauty-OP erwünscht: Warum immer mehr Menschen aussehen wollen wie ihre bearbeiteten Selfies

NEON Logo
Polar - Fitness-App - Militär - Geheimdienst - Standortbestimmung

Bewegungsprofile ausgewertet

Fitness-App lässt geheime Standorte von Spionen und Soldaten auffliegen

Schemen einer Familie

Neues Familienportal gibt Auskunft zu allen familienpolitischen Leistungen

Selbst bei einem  Panamera für 90.655 Euro ist nicht alles wünschenswerte inklusive.

Autokauf

Warum billige Einstiegsmodelle am Ende ganz schön teuer sind

Umweltschutz

Klimafreundlicher Urlaub: Geht das überhaupt?

Emanzitiert

Warum wird die Schande immer noch beim Opfer verortet?

Von Sylvia Margret Steinitz
Mark Zuckerberg Facebook Cambridge Analytica

Datenschutz im Browser

Endlich: Mit dieser kleinen Erweiterung schalten Sie Facebooks Schnüffelei ab

Von Malte Mansholt
Raus aus Facebook - so geht's

Facebook-Account löschen

Wie Sie Mark Zuckerberg für immer den Rücken kehren

Von Christoph Fröhlich
Ein Mann schaut verärgert auf seinen Laptop

Klickfalle oder Angebot?

Von wegen Geschenk: Web.de und GMX jubeln Kunden mit einem Klick gleich drei Abos unter

Von Malte Mansholt
Tressa fand Texas zum "Kotzen" - so landet sie in Porn.

Doku "Hot Girls Wanted"

Amateur-Pornos - der Mädchentraum vom Erotikstar

Von Gernot Kramper
Chris Martin gehört mit seinem Band Coldplay zu den Headlinern des Konzerts zum G-20-Gipfel
Kommentar

Per Klick politisch aktiv

G20-Konzert: Tausche Haltung gegen Tickets!

Von Tim Sohr
Ein Mann starrt entsetzt auf seinen Bildschirm

Gitlab

Mausgerutscht: Wie ein kleiner Vertipper fast ein Millionen-Start-up zerstörte

Von Malte Mansholt

Cyber-Stalking

Nie wieder Facebook-Fails: 8 Stalking-Tipps

NEON Logo
Kai Bösel (links) und Mark Bourichter (rechts) sind Daddylicious

Daddylicious

Über eine Millionen Klicks später... Wir sagen Danke und bis bald!

Von Mark Bourichter
Sebastian Stricker, Gründer der App "ShareTheMeal", bekämpft Hunger in Afrika per App

Wissen

Weltverbesserer: ShareTheMeal

NEON Logo