HOME
Die Wolf-Gäng

Jugendroman-Verfilmung

«Die Wolf-Gäng»: Fantasy-Spaß für die ganze Familie

Vampir Vlad ist gerade nach Crailsfelden gezogen, um die berühmte Penner-Akademie zu besuchen. Er und seine neuen magischen Freunde bilden «Die Wolf-Gäng» - gemeinsam kommen sie einer Verschwörung auf die Spur.

Joe Perry, Alice Cooper und Johnny Depp (v.l.) sind die Hollywood Vampires

Hollywood Vampires

Depp und Cooper auf Tour durch Deutschland

Wie ist wohl dieses Bild entstanden? Alice Cooper, Johnny Depp, Snoop Dogg und Joe Perry

Snoop Dogg

Promi-Bild des Tages

Hollywood-Star als Rocker

Johnny Depp erfüllt sich Geburtstagswunsch und singt sich selbst ein Lied

Robert Pattinson "Batman"

Medienberichte

Vom Vampir zum "Dark Knight": Robert Pattinson soll der neue "Batman" werden

Alice Cooper (l.) und seine Vampir-Kollegen Joe Perry (r.) sowie Johnny Depp

Hollywood Vampires

Ab Juni rockt Johnny Depp mit 2. Album "Rise"

Der Serienmörder Peter Kürten

Serienmörder Peter Kürten

Wie der Kopf des "Vampirs von Düsseldorf" in einem amerikanischen Kuriositätenkabinett landete

Briten unterwegs - Union Jack auf der Plastiktüte

Bizarre Anfragen

Gibt es in Polen Vampire? Kennen Sie heiratswillige Frauen? Worum Briten ihre Botschafter bitten

Ian Somerhalder

Der ewige Vampir wird 40

True Blood

Benedict Cumberbatch bewarb sich als Vampir

"Tatort" aus Bremen: "Blut"
Schnellcheck

"Tatort" aus Bremen

Der Biss des Vampirs: Stedefreund zwischen Wahn und Wirklichkeit

Von Carsten Heidböhmer

Tatort: Blut

Lürsen und Stedefreund jagen den Vampir

Halloween

Diese Kostüme sind heiß begehrt

Robert Pattinson

Das sagt er zu einem Comeback von "Twilight"

Johnny Depp

Er wird immer dünner

Ian Somerhalder

Vom Vampir zum Vampirjäger

Pattinson, Stewart

Kristen Stewart und Robert Pattinson

Warum wir dringend ein "Twilight"-Liebescomeback brauchen

NEON Logo
Acht vermeintliche Vampire sind in den letzten Wochen in Malawi umgebracht worden

Aberglaube

"Blutsauger": Mobjustiz in Malawi tötet acht vermeintliche Vampire

Cassidy, Jesse und Tulip im Bett

Amazon-Serie

Prediger, Ex-Freundin und Vampir suchen Gott - "Preacher"-Staffel 2

NEON Logo
Katze Blatt

Instagram-Star Monk

Dieser schwarze Kater ist ein kleiner Vampir

Joe Perry

Gitarrist Joe Perry

Bandkollege von Johnny Depp bricht auf der Bühne zusammen

Game Of Thrones Tyrion Lannister

Ist Tyrion eigentlich Daenerys' Sohn?

Game of Thrones: Das sind die verrücktesten Fan-Theorien

Von Malte Mansholt
"Vampir"-Igel: Instagram-Star Huffthehedgehog

Huffthehedgehog

"Vampir"-Igel Huff verzaubert Instagram-Gemeinde

Hotel Transsilvanien 2

"Hotel Transsilvanien 2"

Rasantes Animationsabenteuer

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.