HOME
The Dirt über Mötley Crüe

"The Dirt"

Mötley Crüe: Netflix setzt der versautesten Rockband aller Zeiten ein Denkmal

Flasche auf, Gehirn aus, Film ab: Seit den 80ern beweisen Mötley Crüe, dass eine Band auch ohne gute Songs zur Legende werden kann – wenn sie nur ihren selbstzerstörerischen Mythos aus Sex und Drogen hegt und pflegt. Jetzt könnt ihr die berüchtigte Bandbiografie streamen.

NEON Logo
Hatte schon immer einen sehr speziellen Humor: Marilyn Manson

Marilyn Manson

Sexspielzeug mit seinem Kon­ter­fei

Sind unter die Schnapsbrenner gegangen: James Hetfield, Kirk Hammett, Lars Ulrich und Robert Trujillo (v.l.n.r.)

Metallica

Metal-Band vertreibt jetzt Whiskey

Schock-Rocker Marilyn Manson ist in letzter Zeit gesundheitlich angeschlagen

Marilyn Manson

Kollaps bei seinem Konzert in Houston

2. Staffel von "Westworld"

Wie Evan Rachel Wood ihre Rolle hilft, mit dem eigenen Trauma umzugehen

Mit Schiebermütze und Sonnenbrille lächelt Brian Warner alias Marilyn Manson in die Kamera

Jeordie White

Wegen Vergewaltigungsvorwürfen: Marilyn Manson feuert seinen Bassisten

Backstage gegen Bares. Wo liegt da der Reiz? 

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Käufliche Liebe: Promis zum Antatschen für 150 Euro

Sophia Thomalla & Co.

Diese Promifrauen sind Rockerbräute

H. Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Schlaf niemals mit deinem Idol!

Rammstein-Frontmann Till Lindemann als Engel

Rammstein-Nacht

Zwischen Pyro und Porno: Arte zeigt "Rammstein in Amerika"

Von Christoph Fröhlich

H. Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Beim Sex an den Ex denken? Gar kein Problem

Marilyn Mansons Feindbilder sind die alten geblieben, die Musik klingt frisch und unverbraucht

"The Pale Emporer" von Marilyn Manson

"Dieses Album ist richtiger Rock'n'Roll"

Von Bob Dylan bis Meghan Trainor

Das bringt das Musik-Jahr 2015

Ein Screenshot aus dem Video, das in immer mehr Netzwerken gelöscht wird. Lana Del Rey kämpft vergeblich gegen ihren Vergewaltiger.

Lana Del Rey

So soll das Vergewaltigungsvideo entstanden sein

Kollaps auf der Bühne

Marilyn Manson bricht beim Livekonzert zusammen

Nach dem Blutbad von Aurora

Kino tötet keine Menschen

Von Sophie Albers Ben Chamo

Gastrolle in "Californication"

Marilyn Manson trifft Hank Moody

Trennung nach 14 Jahren

So lebt der Single Johnny Depp

"Rock im Park" und "Rock am Ring"

163.000 Fans rocken bei Zwillingsfestivals

Marilyn Mansons Album "Born Villain"

Als Marilyn der Manson abhanden kam

Von Sophie Albers Ben Chamo

Echo-Verleihung 2012

Küsse, Tränen, Preise

Lana Del Rey beim Echo 2012

Mit Schockrocker Marilyn Manson aufs Hotelzimmer

Echo-Verleihung

Lindenberg, Rammstein und Rosenstolz räumen ab

Dita von Teese

Feministische Burlesque-Tänzerin

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(