HOME
Bunte Nudeln in einem Pappkarton

Recycling-Verpackungen im ARD-Check

So giftig sind Lebensmittel-Kartons

Der Haushalts-Check der ARD zeigt: Recycling ist vielleicht gut für das Gewissen und die Umwelt, aber eine Gefahr für die Gesundheit.  Gefährliche Substanzen können auf die Lebensmittel übertragen werden.

Von Nicole Heißmann
Säuberungsaktion am Strand: Vor der Küste Kaliforniens ist eine unterirdische Pipeline gebrochen

Notstand ausgerufen

Pipeline-Bruch sorgt für Ölpest vor kalifornischer Küste

Dicke Rauchwolken hängen über der Fähre der Grimaldi Lines, die von Palma nach Valencia fahren sollte.

Nach Feuer auf Mallorca-Fähre

Greenpeace warnt vor einer Ölpest im Mittelmeer

Panik auf einer Mallorca-Fähre. Auf hoher See bricht plötzlich ein Feuer aus, das sich rasch ausbreitet

Mallorca

Retter holen 156 Menschen von brennender Fähre

Brannte im Frühjahr 2010 mehr als 80 Tage: Die Bohrinsel "Deepwater Horizon".

Fünf Jahre nach der Bohrinsel-Explosion

"Deepwater Horizon" ist immer noch Naturkatastrophe

Geisterzug in Kanada

Polizei rechnet mit über 50 Toten

US-Bundesgericht bestätigt Rekordstrafe für BP wegen Ölpest

Millionengeschäft mit Ölpest

Stephen Baldwin verklagt Kevin Costner

Ölpest im Golf von Mexiko

BP zahlt Entschädigungen in Milliardenhöhe

Vergleich mit Zivilklägern

BP zahlt Ölpest-Opfern Milliarden-Entschädigung

Unglück der "Costa Concordia"

Taucher bergen 16. Todesopfer

Suche nach Vermissten auf der "Costa Concordia"

Taucher sprengen sich den Weg frei

Havarie der "Costa Concordia"

Umweltminister befürchtet Ölpest

Ölpest im Golf von Mexiko

BP fordert 20 Milliarden Dollar von US-Konzern

Havarierter Frachter "Rena"

Bergungsarbeiter melden Fortschritte

Havariertes Frachtschiff vor der Küste Neuseelands

Spezialtanker soll Öl der "Rena" abpumpen

Havariertes Frachtschiff in Neuseeland

Ölaustritt noch nicht gestoppt

Havarierter Frachter vor Neuseeland

Die Angst vor einer Ölpest steigt

Ölunfall in der Nordsee

Shells "Deepwater Horizon"?

Von Lea Wolz

Ölleck

Drohende Ölpest in der Nordsee

Der Ölkonzern Shell plant mit dem Kauf des Gaskonzerns BG Group eine der größten Übernahmen in diesem Jahr

Leck in Shell-Plattform vor Schottland

Furcht vor Ölpest in der Nordsee wächst

Verseuchung in Alaska

BP muss für Ölpest Millionen zahlen

Ölpest in den USA

Sündenbock BP macht sich zum Kläger

Katastrophe im Golf von Mexiko

Die Angst vor dem verschwundenen Öl

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(