HOME

Taucher stirbt bei Hai-Attacke vor Australiens Küste

Die Hollywood-Stars Nicole Kidman und Hugh Jackman setzen sich für Australien ein

Hugh Jackman und Co.

Promis sammeln Spenden für Australien

Prince Damien mit Kuscheltier vor dem Abflug in den Dschungel

Dschungelcamp 2020

Weitere Kandidaten bereits abgeflogen

Buschbrände in Australien

Steigende Opferzahl

Buschfeuer in Australien: Schrecken nimmt kein Ende

Helikopter des australischen Militärs

Feuerwehrleute in Australien kritisieren Morrisons Umgang mit Buschbränden

Buschbrände in Australien: Opferzahl steigt weiter

US-Sängerin Pink sagt Spende für Feuerwehr in Australien zu

Sängerin Pink engagiert sich im Kampf gegen die Brände in Australien

Feuer-Katastrophe

Popstar Pink spendet eine halbe Million Dollar für Australiens Feuerwehrleute

Auf einem mit einem weißen Handtuch umwickelten Ast sitzt ein Koala und schaut in die Kamera

Australien

Tierkliniken retten Koalas mit Brandwunden

Feuerwehr feuerwalze

Australien

Feuerwalze trifft ihr Fahrzeug: Feuerwehrleute schildern den dramatischen Moment

Video

Buschbrände in Australien: Kriegsschiffe bringen Fliehende in Sicherheit

Buschbrände

Millionen Hektar abgebrannt

Morrison lässt 3000 Reservisten gegen Buschfeuer kämpfen

Hubschrauber im Einsatz gegen die Flammen

Reservisten der Armee unterstützen Brand-Bekämpfung in Australien

Australien: 3000 Reservisten sollen gegen Buschfeuer kämpfen

Naomi Watts und andere australische Prominente haben mit Bestürzung auf die Waldbrände reagiert

Waldbrände in Australien

Australische Promis trauern um Tier und Natur

Dicke Luft in Sydney: Ein Selfie vor der Harbour Bridge ist nur noch mit Atemschutz möglich.

Extreme Hitzewelle

Zehntausende retten sich vor Buschbränden in Australien

Überschwemmungen in Indonesien

Verheerendes Hochwasser

Dutzende Tote nach Überschwemmungen in Indonesien

Buschbrände in Australien

Fragen und Antworten

Die Brände in Australien, der Mensch und der Klimawandel

Wegen Buschfeuern: Tennisturnier von Canberra verlegt

Der australische Premier wird von Einwohnern beschimpft

Feuerkrise in Australien

"Bist hier nicht willkommen!" – wütende Anwohner beschimpfen Premier

Niederlage

Turnier in Australien

Tennisprofi Struff verliert Auftaktmatch beim ATP Cup

Tausende fliehen vor Buschbränden in Australien

Schweinepest
+++ Ticker +++

News von heute

Neue Schweinepestfälle nur 20 Kilometer von deutscher Grenze entfernt

Die Dschungelcamp-Teilnehmer 2020 müssen ohne Lagerfeuer-Romantik auskommen.

Dschungelcamp 2020

RTL verkündet Lagerfeuer-Verbot

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.