HOME
Festnahme

Nach Festnahme in Mainz

Terrorverdacht: Niederlande bitten um Auslieferung

Noch ist unklar, wie groß die Terrorgefahr wirklich war. In den Niederlanden wurden vier Männer unter Terrorverdacht festgenommen, ein fünfter wurde in Deutschland gestellt. Aber die niederländischen Behörden zeigen sich sehr schweigsam.

Sicherheitsmaßnahme

Terrorgefahr bleibt hoch

Sechs Anschläge verhindert: Keine Entwarnung für 2019

Vor der Wahl im Kongo

Innenminister Shadary Favorit

Präsidentenwahl im Kongo beendet die Ära Kabila

Präsidentenwahl im Kongo beendet die Ära Kabila

Anschlag in Straßburg - die Pressestimmen
Internationale Pressestimmen

Anschlag in Straßburg

"Die Täter sind immer öfter Kleinkriminelle"

Bundesinnenminister Horst Seehofer im Kabinett

Seehofer fährt überraschend deutsche Grenzkontrollen zurück

Fußball-WM Russland - BKA sieht große Gefahr durch Islamisten und Hooligans

BKA-Papier

Terrorgefahr bei Fußball-WM: Collagen im Netz zeigen Hinrichtungen von Fußballstars

Streit um Sicherheitsrisiko von Frauen: Tunesien entzieht Emirates die Landeerlaubnis

Angeblich Terrorgefahr

Streit um Sicherheitsrisiko von Frauen: Tunesien entzieht Emirates die Landeerlaubnis

Ingo Knollmann
Jahresrückblick

Ingo Knollmann

Donots im Interview: "Man hat die Verantwortung bei rechter Hetze dagegenzuhalten"

NEON Logo

Wegen Terrorgefahr

Deutschland verlängert seine Grenzkontrollen um ein halbes Jahr

Mallorca: Spanische Polizisten führen einen verdächtigen Islamisten ab.

Terrorgefahr

Wie Polizei und Hotels Anschläge auf Mallorca verhindern wollen

Rund 800 Menschen blieben in Zügen stecken, etwa 500 von ihnen verließen den Tunnel mit Hilfe von Feuerwehrleuten und Polizisten

News des Tages

U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel - Dutzende Verletzte

Die Veranstalter erwarteten rund 90.000 Besucher zum dreitägigen "Rock am Ring"-Festival auf dem Nürburgring

Festival

Terrorbedrohung: "Rock am Ring" unterbrochen, Festivalgelände evakuiert

Von Daniel Wüstenberg
Kauf von Prepaid-Karten wird erschwert

Verschärftes Gesetz

Wegen Terrorgefahr: Droht Prepaid-Handys das Aus?

Rettungskräfte und Einsatzfahrzeuge stehen in Berlin am U-Bahnhof Bernauer Straße

Bernauer Straße

Auto rast in Berliner U-Bahn-Station Treppe hinunter

Aldi nimmt Prepaid-Handys aus dem Sortiment

Belgien

Aldi verkauft wegen Terrorgefahr ein Produkt nicht mehr

Terror in London: Keine Stadt ist wirklich für einen Anschlag gerüstet

stern-Reporter in London

Eingesperrt in einer Bar, eine Flasche Rotwein - und Briten, die den Terror erklären

Von Michael Streck
Spannenden Runde bei "Hart aber fair": Moderator Frank Plasberg hat Volker Kauder (CDU) Thomas Oppermann (SPD) Katrin Göring-Eckardt (B'90/Grüne) Sahra Wagenknecht (Linkspartei) Frauke Petry (AfD) und Christian Lindner (FDP) zu Gast.

"Hart aber fair"

Petry, Wagenknecht, Kauder und Co.: Unterhaltsam und laut, aber wenig Neues

Polizeikontrollen vor dem Hauptbahnhof von Köln an Silvester
Kommentar

Silvester

Die Kritik an der Kölner Polizei zieht nicht

Von Dieter Hoß

Umfrage

stern TV Logo
Polizeiwagen stehen am Einkaufszentrum Weserpark in Bremen

"Ich sprenge Euch in die Luft"

Polizei fasst Psychiatrie-Patienten - und gibt Entwarnung

Thomas Müller mit angeklebten Schnauzbart
stern-Gespräch

Thomas Müller

"Fußballprofi war nie mein Traum"

Von Mathias Schneider
Mitglieder der DFB-Elf beim Training in Ascona

Fußball-EM 2016

Wir werden Europameister – meinen nur 12 Prozent der Deutschen

Turnier in Frankreich

Experte wirft Frankreich Nachlässigkeit bei EM-Sicherheit vor