HOME
Achtelfinale verpasst

Beachvolleyball-WM

Ehlers/Flüggen verpassen WM-Achtelfinale

Auch sieben Jahre nach dem Olympiasieg von Jonas Reckermann und Julius Brink kämpfen die deutschen Beachvolleyball-Männer verzweifelt um die Rückkehr in die Weltspitze. Noch trägt die Umstrukturierung im Spitzenbereich nur zarte Früchte.

DFB
Pressestimmen

Pleite in Frankreich

"Die große Krise, die den deutschen Fußball überzieht, trägt Löws Namen"

Jan Ullrich vor Journalisten in Palma de Mallorca

Absturz einer Radlegende

Das sagt Jan Ullrich zu seinen Ausrastern

Berlin Marathon 2017 - Hahner-Twins - Anna Hahner - Weltrekord

Berlin-Marathon 2017

Weltklasse-Trio jagt den Weltrekord – Anna Hahner die EM-Norm

Das DHB-Team feiert nach dem Erfolg gegen Ägypten den Einzug ins WM-Viertelfinale

DHB-Team steht im WM-Viertelfinale

"Deutschland ist wieder zurück in der Weltspitze"

Statt über seinen ersten Sieg jubeln zu können, sackt Fritz Dopfer im Ziel erstmal zusammen

Riesenslalom Adelboden

Fritz Dopfer verpasst Premierensieg

Es war bereits der elfte Weltcupsieg in der Karriere von Freund

Deutscher Erfolg

Weltmeister Freund gewinnt Skiflug-Weltcup

Schlammschlacht bei Olympia

Friesinger greift Eisschnelllauf-Verband an

Kein Ärztemangel in Sicht

Ärztliche Versorgung bis 2025 gesichert

Olympia 2012: Ryan Lochte schlägt Michael Phelps

Wachablösung in der Weltspitze

Von Christian Ewers

Tennis

Kerbers Sprung in die Weltspitze

Mehr Sport

Ariane Friedrich auf dem Weg zurück in die Weltspitze

Handball

Frankreich klarer Favorit bei der EM

Verkaufszahlen 2011

VW und BMW geben Vollgas

Tennis

Der Rückblick auf das Damen-Jahr 2011

Handball

Heuberger vor Debut als Nationaltrainer

Tennis

Shanghai - Murray trifft im Finale auf Ferrer

Tennis

Power Ranking - Die zehn besten Spielerinnen der Welt

Japans Trainer

Der Coup des listigen Herrn Sasaki

Tennis

1 -4 gegen Frankreich - Petzschner holt Ehrenpunkt

Sony Ericsson Open in Miami

Petkovic tanzt sich an die Weltspitze

WM 2010: Halbfinale

Joachim Löw prägt neuen Stil

Militärtransporter als Milliardengrab?

Airbus fürchtet wegen A400M um Existenz

Allianz mit Suzuki

VW greift nach der Weltspitze

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(