HOME
Werbung

Sexistische Werbung

Sexy Fuchs auf dem Grillrost: Diese Bierwerbung ruft sogar die Politik auf den Plan

Das ironisch gemeinte Plakat der Altbier-Brauerei "Füchschen" aus Düsseldorf sorgt gerade für Aufregung. Abgeordnete des Landtags schrieben nun einen Brief an den Brauereichef. Den meisten Kunden gefällt’s.

NEON Logo
Milton Glaser

I love New York

Promi-Geburtstag vom 26. Juni 2019: Milton Glaser

Pink IPA von Brewdog

Urteil in Wales

Günstiges Bier nur für Frauen? Mann verklagt Brauerei wegen Diskriminierung

NEON Logo
Kellogg's-Bier

Perfekt fürs Frühschoppen

Kellogg's verkauft Bier aus recycelten Cerealien

In Deutschland wird immer weniger Bier getrunken

Branche im Wandel

Regionales Bier oder Craft Beer? Wie Brauereien dem Abwärtstrend trotzen

Im Bierbrauset-Test 2019 konnten nur zwei Produkte überzeugen

Testbericht

Bier selber brauen – fünf DIY-Sets für zu Hause im Test

Von Anna Stefanski
Axl Rose während eines Live-Auftritts seiner Band Guns N'Roses

Guns N'Roses

Verlierer des Tages

Schraderbräu soll es bald von "Breaking Bad" in die Realität schaffen

Schauspieler Dean Norris

Bier aus "Breaking Bad": Schraderbräu soll es bald in die Regale schaffen

NEON Logo
Fastenzeit: Dieser Mann trinkt 46 Tage nur Bier statt zu essen

Nicht nachmachen!

Absurder Fastenzeit-Vorsatz: Dieser Mann will 46 Tage nichts essen sondern nur Bier trinken

NEON Logo
Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer wurde 74 Jahre alt

Titel-Geschichte von 2012

Als Rudi Assauer seine Alzheimer-Erkrankung im stern öffentlich machte

Bier Royal

ZDF-Zweiteiler

Fünf Gründe, warum Sie heute "Bier Royal" sehen müssen

"Kill the Boss": Nick (Jason Bateman, l.), Dale (Charlie Day, M.) und Kurt (Jason Sudeikis) wollen ihre jeweiligen Chefs loswe

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

"Bier Royal (1)": Gisela Hofstetter (Gisela Schneeberger) begrüßt ihre Stieftochter Vicky Dawson (Lisa Maria Potthoff) und der

Vorschau

TV-Tipps am Montag

OLG in Hamm

Wortmarke "Felsquellwasser" von Krombacher muss nicht gelöscht werden

Gäste auf dem Oktoberfest feiern mit Bier

Brauereien wollen Kaloriengehalt von Bieren auf Flaschenetikett angeben

Deutsche Umwelthilfe verliert Unterstützer

Umweltlobby

Toyota, Krombacher, Daimler - der Deutschen Umwelthilfe laufen die Unterstützer weg

Danone hat Ärger mit seinem Bio-Mineralwasser

Streit um Volvic

Warum eine kleine Ökobrauerei Danone den Kampf ansagt

Feine Sahne Fischfilet

Nach Bauhaus-Absage

So lief das umstrittene Konzert von Feine Sahne Fischfilet in Dessau

NEON Logo
Jan "Monchi" Gorkow von Feine Sahne Fischfilet bei einer Pressekonferenz

Feine Sahne Fischfilet

Keine Zwischenfälle beim Auftritt in Dessau

Bierabsatz gestiegen

Bierabsatz in Deutschland in den ersten neuen Monaten gestiegen

Zwei Männer stoßen mit Bierflaschen an

Usedom

Es gibt jetzt Cannabis-Bier in Deutschland – einige werden enttäuscht sein

NEON Logo
Wolfgang Schäuble, CDU, und Christian Schmidt, CSU
stern exklusiv

Bundestagswahl 2017

Bundestagspräsident sieht "mögliche Verstöße" von CSU-Ministern gegen Parteiengesetz

Von Hans-Martin Tillack
"Professor T.: Blutlinie": Professor T. (Matthias Matschke) und die Psychologin Josephine Delius (Kristina Klebe) stecken im A

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Bier der Bostoner Brauerei Samuel Adams

US-Bierbrauer

Amerikaner boykottieren "Samuel Adams" - der Grund ist absurd

Von Carsten Heidböhmer
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(