HOME
Thomas Middelhoff muss wegen Steuerhinterziehung und Untreue ins Gefängnis - wenn die Revision nicht erfolgreich ist

stern-RTL-Wahltrend

In jedem Manager steckt ein bisschen Middelhoff

Thomas Middelhoff wurde wegen Untreue in 27 Fällen und Steuerhinterziehung in drei Fällen zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt

Entscheidung des Landgerichts Essen

Thomas Middelhoff bleibt weiterhin in Haft

Bleibt nach dem Urteil im Untreueprozess in Untersuchungshaft: Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff

Ex-Arcandor-Chef verurteilt

Haftbefehl gegen Middelhoff - Gericht sieht Fluchtgefahr

Muss womöglich ins Gefängnis: der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff

Untreue-Prozess

Middelhoff drohen mehr als drei Jahre Gefängnis

Das Strafverfahren gegen den ehemaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus wurde eingestellt

Strafverfahren wegen Untreue

Ermittlungen gegen Mappus werden angeblich eingestellt

Ex-Bischof von Limburg

Tebartz-van Elst kommt ohne Verfahren davon

Rheinland-Pfalz

Ex-CDU Landeschef Böhr zu Bewährungsstrafe verurteilt

TV-Tipp des Tages: "Tatort"

Der Irre, die Untreue und das Liebespaar

Von Carsten Heidböhmer

Thüringer Ministerpräsidentin

Lieberknecht rechnet mit Ermittlungen wegen Untreue

Verfahren wegen Untreue

Ex-CDU-Landeschef Böhr muss sich vor Gericht verantworten

Anschlusskredite für Immobilienbesitzer

Untreue zahlt sich aus

Gewerbsmäßige Untreue

Gericht verurteilt Ex-Grünen-Schatzmeister zu Haftstrafe

Wirtschaftskriminalität

Diebe haben bei Mittelständlern leichtes Spiel

Bewährungsstrafe und Geldbuße

Ex-Landwirtschaftsminister Funke wegen Untreue verurteilt

Anklage gegen früheren rheinland-pfälzischen CDU-Chef Böhr

NDR-Drehbuch-Affäre

Heinze bekommt Bewährungsstrafe

Birnbacher-Prozess

Vier Haftstrafen wegen Untreue

Mappus-Affäre in Baden-Württemberg

CDU träumt schon wieder von Oettinger

Tiefer Fall des Stefan Mappus

Untreue-Verdacht bedeutet das Karriere-Ende

Prozess gegen ehemaligen Bundeslandwirtschaftsminister

Verteidiger weist Untreue-Vorwürfe gegen Funke zurück

Schmiergeldprozess

Gribkowsky muss achteinhalb Jahre hinter Gitter

Sophia Thomalla

Bei Langeweile im Bett hilft ein Sei­ten­sprung

"Offroad"-Kinostart

Gaunerkomödie mit Tschirner und M'Barek

Ottos Ehe am Ende

Untreue ist auch keine Lösung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(