A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mohammed Mursi

Politik
Politik
Terrorserie auf dem Sinai: 40 Tote

Bei der schlimmsten Anschlagsserie seit Jahren sind in Ägypten mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen.

Nachrichten-Ticker
25 Menschen bei Angriffen im Norden des Sinai getötet

Bei mehreren Angriffen im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind mindestens 25 Menschen getötet worden, die meisten von ihnen Soldaten.

Ägypten
Ägypten
Mindestens 20 Tote bei Anschlägen von IS-Ableger

Attentate in Ägypten: IS-Unterstützer überziehen den Norden der Sinai-Halbinsel mit Terror. Die Extremisten greifen Einrichtungen der Sicherheitskräfte in der ägyptischen Unruheregion an.

Ägypten
Ägypten
14 Tote am vierten Jahrestag des Aufstands gegen Mubarak

Mubaraks Sturz führte zu den ersten freien Wahlen in Ägypten. Der Wahlsieger Mursi wurde kurz darauf von der Armee entmachtet, die nun über das Land herrscht und jeden Protest mit Gewalt erstickt.

Nachrichten-Ticker
Tote am vierten Jahrestag des Aufstands gegen Mubarak

Krawalle mit zahlreichen Toten haben den vierten Jahrestag des Volksaufstandes in Ägypten geprägt: Bei Protesten gegen die Regierung wurden mindestens 14 Menschen getötet.

Nachrichten-Ticker
Tote am vierten Jahrestag des Aufstands gegen Mubarak

Bei Demonstrationen zum vierten Jahrestag des Volksaufstandes in Ägypten sind am Wochenende mindestens vier Menschen getötet worden.

Proteste in Ägypten
Proteste in Ägypten
Demonstrantin stirbt vor laufender Kamera

Es sind Bilder die Aufwühlen: Bei Zusammenstößen von linken Demonstranten und der Polizei in Ägypten ist eine Aktivistin erschossen worden. Ein Mann versuchte noch verzweifelt, ihr zu helfen.

Arabische Welt trauert
Arabische Welt trauert
Saudi-Arabiens König Abdullah ist tot

Nach dem Tod von König Abdullah herrscht in Saudi-Arabien Trauer. Barack Obama würdigt ihn als aufrichtigen und mutigen Führer. Der Westen verliert mit Abdullah einen wichtigen Partner im Nahen Osten.

Nachrichten-Ticker
Gericht in Kairo hebt Urteil gegen Mubarak auf

Wenige Monate nach dem Freispruch vom Vorwurf der Beihilfe zum Mord ist ein weiteres Urteil gegen Ägyptens Ex-Präsidenten Husni Mubarak aufgehoben worden.

Fehlende Beweise
Fehlende Beweise
Wegen Homosexualität angeklagte Männer freigesprochen

Ägyptens Justiz geht unter Präsident Al-Sisi deutlich härter gegen Homosexuelle vor als noch unter seinem islamistischen Vorgänger Mohammed Mursi. Diesmal fehlen einem Gericht jedoch die Beweise.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?