A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Human Rights Watch

Nachrichten-Ticker
Bundestag unterstützt Waffenlieferungen an Kurden

Mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen hat sich der Bundestag für die Lieferung von Waffen an die irakischen Kurden ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
Merkel sieht durch IS in Irak auch Deutschland in Gefahr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die umstrittenen Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak auch mit deutschen Sicherheitsinteressen begründet.

Ermorderter US-Journalist
Ermorderter US-Journalist
Digitale Trauer um Jim Foley

Freunde und Kollegen von Jim Foley trauern auf einer Internetseite öffentlich um den von Terroristen ermorderten Journalisten. Nach dem Mörder wird derweil auch mithilfe von Musik ermittelt.

Politik
Politik
Hintergrund: Aufarbeitung der bisherigen Gaza-Konflikte

Nach der Machtübernahme durch die radikalislamische Hamas erklärte Israel den Gazastreifen zum "feindlichen Gebiet".

Politik
Politik
Über 180 000 Tote im syrischen Bürgerkrieg

Seit den Giftgasangriffen vor einem Jahr sind im syrischen Bürgerkrieg mehr als 70 000 Menschen ums Leben gekommen. Das gab die Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit Sitz in Großbritannien am Donnerstag bekannt.

Deutscher Todeskandidat in China
Deutscher Todeskandidat in China
Menschenrechtler kämpfen gegen Hinrichtung

Er beging einen blutigen Doppelmord und soll dafür nun selbst sterben: In China wurde ein Deutscher zum Tode verurteilt. Aktivisten wollen die Urteilsvollstreckung verhindern.

Nachrichten-Ticker
Prorussische Separatisten schießen Kampfflugzeug ab

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben nach Armeeangaben ein ukrainisches Kampfflugzeug abgeschossen.

Nachrichten-Ticker
Prorussische Separatisten schießen Kampfflugzeug ab

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben nach Armeeangaben ein ukrainisches Kampfflugzeug abgeschossen.

Nachrichten-Ticker
Moskau und Kiew: Einigung zu russischem Hilfskonvoi

Im Streit um den russischen Hilfskonvoi für die Ostukraine haben Moskau und Kiew eine Einigung erzielt.

Nachrichten-Ticker
Ukrainische Armee rückt auf Rebellenhochburg Donezk vor

Die ukrainische Armee ist auf die östliche Rebellenhochburg Donezk vorgerückt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Human Rights Watch auf Wikipedia

Human Rights Watch (HRW) ist eine nichtstaatliche Organisation, die sich für die Wahrung der Menschenrechte einsetzt. Sie hat ihren Sitz in New York.

mehr auf wikipedia.org