A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eine Nummer eins mit vielen Facetten

Der deutsche Fußballtorwart beginnt seine Karriere 1989 beim FC Schalke 04. Nach dem Gewinn des UEFA-Cups 2007 wechselt Lehmann für kurze Zeit zum AC Mailand. Mit Borussia Dortmund holt der gebürtige Essener 2002 die Deutsche Meisterschaft, bevor er im Folgejahr mit Arsenal London die Premiere League gewinnt. Nach seinem Transfer zum VFB Stuttgart kehrt Lehmann im März 2011 als Ersatzkeeper zu Arsenal zurück, obwohl er seine aktive Karriere zuvor bereits für beendet erklärt hatte. Lehmann war langjähriger Torhüter der Deutschen Fußballnationalmannschaft, bei der er zur WM 2006 und zur EM 2008 überzeugte.

Schnauze, Sotschi!
Schnauze, Sotschi!
Porno-Doping gegen Putin

Hitzlsperger hin, Menschenrechte her: "Dabei sein" zählte in Sotschi wieder mal mehr als 1980 in Moskau. Ist der Westen schon zu schwul für einen Boykott? Eine Bilanz.

Imke Duplitzer bei
Imke Duplitzer bei "Jung & Naiv"
"Homosexuelle Sportler haben Nachteile"

Imke Duplitzer hatte noch nie einen Einzelsponsor. Liegt es an ihrer Homosexualität? "Mündige Sportler stören", sagt sie im "Jung & Naiv"-Interview, in dem sie sich den Community-Fragen stellt.

Bayern München vs. Borussia Dortmund
Bayern München vs. Borussia Dortmund
Dueller voller Tränen, Tritte - und Titel

Wenn Borussia Dortmund und der Bayern München aufeinander treffen, geht es zur Sache. stern.de zeigt die brisantesten Duelle - mit falschen Tränen, echten Tritten und historischen Siegen.

Niederlage in der Champions League
Niederlage in der Champions League
Wie man den FC Barcelona knackt

Auch ein FC Barcelona darf mal verlieren. Nur vielleicht nicht gerade im Champions-League-Achtelfinale. Vor allem die Art und Weise erinnerte an das Ausscheiden im vergangenen Jahr.

Schalke erkämpft Remis gegen Galatasaray
Schalke erkämpft Remis gegen Galatasaray
Ein Lebenszeichen in der Krise ? mehr nicht

Schalke hat mit dem 1:1 gegen Galatasaray Istanbul die Chance gewahrt, ins Champions-League-Viertelfinale einzuziehen ? mehr nicht. Die Krise ist noch längst nicht überwunden.

Berühmte Balljungenstreiche
Berühmte Balljungenstreiche
Feind und Helfer an der Seitenlinie

Im englischen Ligapokal hat ein Balljunge den Platzverweis von Chelsea-Star Hazard provoziert. Es ist nicht der erste Fall, in dem ein Kind von der Seitenlinie plötzlich ins Rampenlicht tritt.

Entlassung von Huub Stevens
Entlassung von Huub Stevens
Und tschüss, Jahrhunderttrainer

Huub Stevens ist der Held aller Schalker. Jetzt hat der Club seinen "Jahrhunderttrainer" vor die Tür gesetzt. Der Rauswurf zeigt vor allem eines: Schalke hat keinen Plan.

Nationalspieler im Ausland
Nationalspieler im Ausland
Lukas Podolski - Prinz im Abwärtsstrudel

Nach einer verkorksten EM wollte Lukas Podolski bei seinem neuen Klub endlich wieder durchstarten. Aber auch beim FC Arsenal läuft es nicht rund. Poldis Karriere steht auf dem Spiel.

Abpfiff des Finales gefordert
Abpfiff des Finales gefordert
Casillas bat Schiri um Respekt für Italien

Seinem Beinamen "Heiliger Iker" hat Spaniens Nationalkeeper Iker Casillas im EM-Finale alle Ehre gemacht. Aus Respekt vor dem Gegner forderte er die Schiedsrichter auf, die Partie pünktlich zu beenden

Fünf Fragen und Antworten zum Italien-Spiel
Fünf Fragen und Antworten zum Italien-Spiel
Spielt Reus? Tritt Neuer zum Elfmeter an?

Das EM-Halbfinale ist für die DFB-Auswahl auch eine Revanche für 2006. Wen lässt Jogi Löw gegen Italien ran? Und: Welcher Spieler ist besonders gefordert? Das müssen sie vor Anpfiff wissen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Jens Lehmann auf Wikipedia

Jens Lehmann ist ein deutscher Fußball-Torwart. Er steht aktuell beim VfB Stuttgart unter Vertrag. Jens Lehmann begann seine Profikarriere 1989 beim FC Schalke 04 in der 2. Bundesliga und schaffte 1991 mit dem Team den Aufstieg in die 1. Bundesliga. In seinen zehn Jahren auf Schalke war Lehmann in seiner Position als Stammtorhüter nahezu unumstritten und führte die Mannschaft zum Gewinn des UEFA-Pokals im Jahr 1997. Ein Jahr später verließ er Schalke 04 und wechselte nach Italien zum AC Maila...

mehr auf wikipedia.org