HOME

Zu Besuch auf Sansibar

Sansibar - Im Einklang mit den Gezeiten

Mit einer Reise nach Sansibar erfüllt der Fotograf Jürgen Borchardt sich einen Traum. Dabei dokumentiert er einen Kontrast, der größer nicht sein könnte: Tun und nichts tun, Modernität und Einfachheit, Gepflegtheit und Verkommen.  

Screenshot von Google Earth: Die Mutter der Amerikanerin Denise Underhill gießt Blumen in ihrem Vorgarten

Emotionaler Fund

Amerikanerin entdeckt tote Mutter auf Google Earth

In dem Google Earth Screenshot lässt sich eine Nachricht erkennen

Auf Satellitenfotos sichtbar

Amerikaner beleidigt Nachbarn mit riesigem "A-Loch"-Schriftzug im Garten

Google Earth

Das sind die kuriosesten Orte der Welt

Von Christoph Fröhlich
google earth

Neues Google Earth

Jetzt kann man die Welt vom Sofa aus auch in 3D erkunden

John Hanke entwickelte Pokémon Go

Google-Veteran

Das ist der Mann hinter Pokémon Go - und das sind seine Pläne

Von Christoph Fröhlich

10 Jahre Google Earth

Das sind die kuriosesten Orte der Welt

Von Christoph Fröhlich
Der britische Blogger Eliot Higgins untersuchte Dutzende Fotos von IS-Milizen - und entdeckte so den Standort eines Ausbildungscamps.

Mit Hilfe von Google Earth

Wie ein Blogger ein IS-Terrorcamp aufspürte

Kanadische Studie

Forscher weisen mit Google Earth Überfischung nach

Rätsel um Phantominsel Sandy Island

Das Eiland, das es niemals gab

Schwangere neue Yahoo-Chefin Mayer

Yes, she can

Von Florian Güßgen

Apple gegen Google

Kampf der Kartendienste

Google feiert Meilenstein mit Webseite

1 Milliarde Downloads von Google Earth

Street View für den Regenwald

Google katalogisiert Amazonasgebiet für Google Earth

Neue Tiefseekarten im Internet

Google erkundet die Weltmeere

Von Christoph Fröhlich

Internetriese

Enteignet Google!

Apple und Co. von oben

Die Residenzen der Technikgötter

Ken Follett

"Natalia Wörner ist die attraktivste Frau, die ich je getroffen habe"

Von Carsten Heidböhmer

"Ein Quantum Trost"

Die Drehorte des neuen James Bond

Von Carsten Heidböhmer

Diskussion um Google Street View

Datenschutzgesetz in weiter Ferne

Steuerfahndung

Behörden entdecken Google Earth

Google Street View

De Maizière lehnt spezielles Google-Gesetz ab

Abofallen im Internet

Gegenwehr ist unbedingt nötig

Google Maps

Verrückte Inseln und andere Kuriositäten

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.