HOME
Flüchtlinge aus Afrika kommen an der Küste an

Ohne Schwimmwesten unterwegs

46 Flüchtlinge sterben bei Bootsunglück vor der Küste Jemens

Wenige Tage nachdem ein Flüchtlingsboot vor der Küste Tunesiens kenterte und 112 Menschen ihr Leben verloren, ereignete sich am Mittwoch ein ähnliches Unglück in den Gewässern des Jemens. 46 Menschen starben dabei. Das Boot war maßlos überfüllt. 

Sicherheitskräfte der philippinischen Armee sind nach dem Fund der "Rockall" auf der Yacht zu sehen
Interview

Von Islamisten überfallenes Seglerpaar

"Wo ist man denn sicher? Nirgends!"

Piratenprozess in Hamburg

"Dann bin ich in Deckung gegangen"

Gekaperter Öltanker

Russische Soldaten nehmen Piraten im Morgengrauen fest

Verstärkter Anti-Terrorkampf

USA nehmen Jemen und Somalia ins Visier

Somalia

Piraten kapern weitere Frachtschiffe

Verhindertes Attentat von Detroit

Al Kaida bekennt sich zu Anschlag auf US-Flugzeug

Entführtes Segler-Ehepaar

Piraten fordern Entschädigung für Nato-Angriffe

Golf von Aden

Bundeswehr stoppt Piraten mit Warnschuss

Golf von Aden

Bundeswehr tötet erstmals Piraten

MV Victoria

Piraten geben entführten Frachter frei

Oman

Piraten kapern deutschen Frachter

Somalia

Piraten kapern deutsches Schiff

Seeräuber-Plage

Im Zweifel für die Piraten

Von Niels Kruse

Angriff auf "MS Melody"

Schüsse nach dem Konzert

Golf von Aden

Piraten kapern deutschen Frachter

Video

USA wollen Kampf gegen Piraten verstärken

Haft in Kenia

Pirat fordert Schadenersatz von Deutschland

Video

Die Pirateninvasion vor Somalia

Piraten vor Somalia

Die Lösung liegt an Land

Somalia

Piraten schlagen erneut zu

Geiseldrama vor Somalia

Piraten kapern weiteres Schiff

Geiseldrama vor Somalia

Piraten rufen Verstärkung

Angriff auf Frachter "Maersk Alabama"

US-Besatzung schlägt Piraten zurück