HOME
Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern

Ministerpräsidentin und Landeschefin

Was Schwesigs Kampf gegen den Krebs für die SPD bedeutet

Manuela Schwesig hat gezeigt, was geht: Politisch ging es für sie bisher stets bergauf. Jetzt muss sie gegen eine tückische Krankheit kämpfen. Auch für die SPD ist das eine schlechte Nachricht.

SPD-Politiker Lars Klingbeil und Franziska Giffey

SPD-Vorsitz

Nahles weg - und nun? Das sind ihre möglichen Nachfolger

Familienministerin Manuela Schwesig (42) geht an Heiligabend "erst zum Schweriner Dom in den Gottesdienst, dann kommt der Weihnachtsmann nach Hause und dann gibt es Kartoffelsalat und Würstchen".

Sellering-Nachfolge

SPD-Politikerin Schwesig zur Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns gewählt

Manuela Schwesig und Erwin Sellering beim SPD-Sonderparteitag zur Wahl eines neuen Landesvorsitzenden

SPD in Mecklenburg-Vorpommern

Manuela Schwesig tritt die Nachfolge Sellerings an

Ein Laptop in einem Plastikbehälter an der Sicherheitskontrolle am Flughafen
+++ Ticker +++

News des Tages

Verwirrung um Berichte zu US-Laptop-Verbot für Flüge aus Europa

Erwin Sellering, Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, tritt wegen Krebs-Erkrankung zurück

Mecklenburg-Vorpommern

Krebs: Ministerpräsident Erwin Sellering tritt zurück - Schwesig soll übernehmen

Jan Böhmermann

"Neo Magazin Royale"

Kein Flitzer! Das macht der Nackte bei Jan Böhmermann

Von Jens Maier
Frauke Petry und die AfD: Neue Wähler von rechts wie links

Mecklenburg-Vorpommern

Woher die AfD-Wähler kommen und wo die Partei besonders stark ist

Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Und alle so: Merkel ist schuld

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: Ein beschmiertes Wahlplakat in Rostock

Stimmen zur Landtagswahl

"Die Kanzlerin muss sich bewegen und auf die Menschen zugehen"

Ein beschmiertes Wahlplakat der AfD in Rostock

Von AfD bis Zweitstimme

Was Sie über die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern wissen müssen

Landtagswahl in MV: Das sind die Spitzenkandidaten der CDU,SPD und AfD

Im Videoporträit

Das sind die Spitzenkandidaten der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Ukraine-Konflikt

WHO befürchtet humanitäre Katastrophe

Mitten in der Ukraine-Krise

Schröder feiert mit Putin 70. Geburtstag nach

Sellering kritisiert Grass' Wahlkampfauftritt für SPD

Sellering kritisiert Grass' Wahlkampfauftritt für SPD

Neuer Vorstoß für NDP-Verbotsverfahren

Lieberknecht schließt Alleingang der Länder nicht aus

Kampf gegen Rechts

Bundesländer nehmen neuen Anlauf für NPD-Verbot

Klage gegen Länderfinanzausgleich

Bayern will nicht mehr für den Norden blechen

Ministerpräsidentenwahl in Mecklenburg-Vorpommern

Erwin Sellering im Amt bestätigt

Mecklenburg-Vorpommern

Erwin Sellering bleibt Ministerpräsident

Koalitionsverhandlungen in Mecklenburg-Vorpommern

SPD und CDU verabreden Frauenförderung

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Rechtsextremisten haben im Nordosten Fuß gefasst

SPD-Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern

Triumphator Sellering hat die freie Auswahl