HOME

Mohring skeptisch zu Debatte über Maaßen-Auschluss

Berlin - Der thüringische CDU-Chef Mike Mohring sieht die Debatte über ein mögliches Parteiausschlussverfahren gegen den umstrittenen Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen skeptisch. «Wir empfinden diese neuerliche Personaldiskussion als nicht sonderlich hilfreich», sagte Mohring der dpa. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe gesagt: «Es gibt aus gutem Grund hohe Hürden, jemanden aus einer Partei auszuschließen. Aber ich sehe bei Herrn Maaßen keine Haltung, die ihn mit der CDU noch wirklich verbindet.»

Arbeiter an einem Kran

Rufe nach schnellerem Soli-Abbau und Konjunkturprogramm wegen Wachstumsschwäche

Die Ministerpräsidenten Günther und Ramelow

Günther und Ramelow werben für unverkrampften Umgang von CDU und Linken

Anne Will - Reinhold Eben-Worlée und Malu Dreyer
TV-Kritik

Bei "Anne Will"

Satellitenstädte für Arme: Wie ein Arbeitgeber-Lobbyist die Wohnungsnot lösen würde

Merkel

Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel in Landtagswahlkämpfen

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring

Viele Genesungswünsche für schwer erkrankten Thüringer CDU-Chef Mohring

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak

Ziemiak: CDU angesichts von Wahlen vor "sehr herausforderndem" Jahr 2019

SPD-Chefin Andrea Nahles und Generalsekretär Lars Klingbeil
+++ Ticker +++

Hessen-Wahl

SPD will GroKo mit Drei-Punkte-Plan retten

Angela Merkel und Volker Bouffier

Nach der Hessen-Wahl wächst in der CDU der Druck auf Merkel

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU)

Führende Unionspolitiker warnen vor der Hessen-Wahl vor Zerbrechen der "GroKo"

Warum die Landtagswahl in Hessen die GroKo in Berlin killen könnte

Umfragen und Ansagen

Warum die Landtagswahl in Hessen die GroKo in Berlin killen könnte

Partei-Vize Beatrix von Storch und der AfD-Landesvorsitzende in Mecklenburg-Vorpommern, Leif-Erik Holm
+++ Ticker +++

News des Tages

AfD wählt neue Führungsspitze

Mike Mohring hebt die Augenbrauen, legt die Stirn in Falten und hat die Gusche offen

Flüchtlingsdebatte

Mohring, Aigner und Linnemann fordern "attraktiven, gewinnenden Patriotismus"

Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring hatte die Aufhebung seiner Immunität unterstützt

Thüringens CDU-Chef

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mike Mohring

Hat Mike Mohring ein regionales CDU-Mitgliederverzeichnis in seinem Wahlkreis Weimarer Land manipuliert?

Thüringer Landtag

Immunität des CDU-Fraktionschefs wird aufgehoben

Die CDU steht nahezu geschlossen hinter ihrer Vorsitzenden und beschert Merkel das zweitbeste Ergebnis in dieser Position

Köln

Sieger und Verlierer beim CDU-Parteitag

Mike Mohring ist Fraktionsvorsitzender der CDU im Thüringer Landtag

AfD-Zitate von Mike Mohring

Ex-Mitarbeiter der Thüringer CDU unter Abhör-Verdacht

Der Fraktionsvorsitzende der Thüringer CDU Mike Mohring steckt bei der Wahl des Ministerpräsidenten seinen Stimmzettel in eine Wahlurne

Medieninformationen:

Thüringens CDU flirtete mit der AfD

Ist als Ministerpräsident von Thüringen jetzt Chef einer rot-rot-grünen Koalition: Bodo Ramelow

Bodo Ramelow ist neuer Ministerpräsident

So verlief die Wahl in Thüringen

Mike Mohring (r.), Fraktionschef der Thüringer CDU, gilt als möglicher Gegenkandidat von Bodo Ramelow (l.), bei der Wahl zum Ministerpräsidenten

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Bundes-CDU warnt vor Schulterschluss mit der AfD

Forderungen der CDU-Fraktionschefs

Merkel soll der AfD entgegentreten

Gegen rechtsextremen Terrorismus

Politiker fordern eine neue Struktur

Neonazi-Morde

Debatte über Sicherheitsbehörden

Neue Sicherheitsdebatte

Terrorabwehr soll neu strukturiert werden