HOME
Verlierer

Real Madrid in der Krise

«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein

Berlin - In der Liga nur Dritter, jüngst gegen einen Aufsteiger verloren und nun die Demütigung in der Champions League: Der königliche Fußballclub Real Madrid steckt im Tief, und die spanischen Medien verbreiteten nach dem 1:3 des Titelverteidigers bei Tottenham Hotspur düstere Stimmung.

Supercup Real Madrid

Ohne Ronaldo

Real Madrid gewinnt Supercup gegen Manchester United

Champions League: Cristiano Ronaldo (r.) jubelt mit seinem Teamkollege Sergio Ramos (l.) über sein Tor zum 1:0

Champions League

Ronaldo entscheidet Madrider Stadtduell für Real

Bayern München Real Madrid

Rückspiel gegen Real

Warum die Bayern heute scheitern

FC Bayern München

Rückspiel gegen Real

Warum die Bayern heute doch noch weiterkommen

Cristiano Ronaldo - Real Madrid

Führung verspielt

Real Madrid blamiert sich in Warschau

Der französische Superstar Paul Pogba

Frankreichs Superstar

Paul Pogba - Der König der Hähne

Von Mathias Schneider
Cristiano Ronaldo von Real Madrid (l.) und Antoine Griezmann von Atletico Madrid

Madrilenisches Stadtduell

Darauf kommt es im Champions-League-Finale an

Real Madrid

Champions-League-Halbfinale

Manchester City und Real Madrid liefern maue Nullnummer

Die Mannschaft von Real Madrid feiert einen Sieg beim FC Barcelona - Cristiano Ronaldo, ganz links, trägt nur eine Unterhose

Triumph im Clásico

Siegtor gegen Barca: Ronaldo feiert in Unterhose

Zinedine Zidane wird neuer Trainer bei Real Madrid

Nach Trainer-Entlassung

Zinedine Zidane soll Real Madrid wieder Glanz verleihen

Uefa-Wahl

Das ist das Team des Jahrhunderts - mit einem Deutschen

Torwart Gigi Buffon und Juventus sind im Champions-League-Finale die Außenseiter, mit denen zu rechnen ist

Champions League

Warum Juventus Turin in Berlin triumphieren wird

"Game of Thrones"-Star Sibel Kekilli nahm die Dusche in Pool-Nähe ein.

"Ice Bucket Challenge" kompakt

Kekilli macht die "Game of Thrones"-Dusche komplett

Superstar Neymar konnte seine Erleichterung über den Einzug ins Viertelfinale nicht verbergen. Tränen liefen ihm nach dem Elfmeterschießen über die Wangen.

Das müssen Sie zur WM-Nacht wissen

Neymars Tränen und James' Kunstschuss

Ein Foul wird abtransportiert: die Statue des legendären Fouls von Zinedine Zidane an Marco Materazzi im Finale der Fußball-WM von 2006

Katar

Kopfstoß-Statue von Zidane in Doha wieder abmontiert

Gareth Bale: Für den 24-jährigen Waliser ist es das erste Mal, dass er bei einem europäischen Spitzenclub unter Vertrag steht.

Gareth Bale teuerster Fußballer der Welt

Real und der 100-Millionen-Wahnsinn

Doping-Kontrolleure im Fußball gibt es vor allem bei den großen Turnieren

Doping im Fußball

Das letzte Tabu

Weltfußballer des Jahres

Messi ist der Beste - mal wieder

Waffenhandel in den USA

Ein Sturmgewehr zum Kaffee

Von Jan-Christoph Wiechmann

EM 2012

Taktikanalyse - Spanien - Frankreich 2 -0

EM-Favoriten-Check: Frankreich

Alles neu macht der Blanc

Champions League

Die Entdeckungen der Champions League-Saison

International

Süper Lig im Transferrausch - Berbatov – oder doch nur Farfan

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity