A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Felix Magath

Sport
Sport
Partystimmung nach Remis - Stöger und Hecking glücklich

Am Ende gab es Konfettiregen, in Köln herrschte ausgelassene Partystimmung nach dem 2:2 (1:2) zwischen dem 1. FC und dem VfL Wolfsburg.

Sport
Sport
Schalke: Speziell für Trainer kein Verein der Kontinuität

Irgendwie sehnen sie auf Schalke alle das Ende einer missglückten Saison herbei. Den erneuten Königsklassenstart haben die königsblauen Fußballer längst verpasst. Was bleibt, ist das Erreichen des Minimalziels Europa League.

Reaktionen zu Mayweather vs. Pacquiao
Reaktionen zu Mayweather vs. Pacquiao
Von wegen Jahrhundert-Fight: "Scheiß-Kampf"!

Großer Hype, nichts dahinter: Von einem "Jahrhundert-Fight" konnte beim Kampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao nicht die Rede sein. Fans und Boxgrößen zeigen sich auf Twitter enttäuscht.

Fiktive Webseite
Fiktive Webseite
"Uns Intranet": Die wirklich wahren Interna des HSV

Wer die Abstiegssorgen hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Schon seit Wochen blamiert sich der Hamburger SV nach Kräften - und jetzt plaudert ein "Intranet" auch noch fiktive Interna aus.

Neuer HSV-Trainer
Neuer HSV-Trainer
Nicht der Tuchel, nur der Labbadia

Der neue HSV-Trainer heißt nicht Thomas Tuchel, sondern Bruno Labbadia. Am Wochenende sei eine "neue Situation eingetreten", sagte HSV-Boss Beiersdorfer. Sagte Tuchel dem HSV für den BVB ab?

Ex-Coach ist
Ex-Coach ist "verwundert"
Magath kritisiert Trainerlösung beim HSV

Felix Magath wundert sich über die neuerliche Trainerentlassung beim HSV. Er stört sich vor allem an der Entscheidung für Sportdirektor Peter Knäbel als Interimstrainer.

VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Verstößt der Schürrle-Deal gegen das Financial Fairplay?

Weltmeister Andre Schürrle ist zurück in der Bundesliga. Doch der Transfer wirft Fragen auf. Nutzt Wolfsburg seinen Finanzvorteil jetzt gnadenlos aus? Entspricht der Deal dem Financial Fairplay?

Britische Medienberichte
Britische Medienberichte
Magath kauft ein Prozent der Glasgow Rangers

Felix Magath hat sich einem Bericht der BBC zufolge mit einem Anteil von einem Prozent bei den Glasgow Rangers eingekauft. Es handelt sich offenbar um ein Aktien-Paket.

Hohe Geldstrafen für Vergehen
Hohe Geldstrafen für Vergehen
Auch diese Fußball-Stars mussten viel Geld blechen

Marco Reus hat nie einen Führerschein besessen. Fuhr aber trotzdem. Dafür zahlt er jetzt 540.000 Euro Strafe. Der BVB-Profi ist nicht der einzige Fußballer, der eine saftige Strafe aufgebrummt bekam.

Fußball
Fußball
Magath wird nicht Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina

Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, es gab auch intensiven Kontakt. Doch Felix Magath wird nicht Trainer von WM-Teilnehmer Bosnien-Herzegowina. Magath spricht dennoch von "guten Gesprächen".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Felix Magath auf Wikipedia

Wolfgang „Felix“ Magath ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Magath ist einer von nur sechs Akteuren in der Geschichte der Fußball-Bundesliga, die sowohl als Spieler als auch als Trainer Deutscher Fußballmeister wurden.

mehr auf wikipedia.org