A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

IWF

Nachrichten-Ticker
USA und Europäer: Bei Bruch von Minsk "starke Reaktion"

Die USA und europäische Länder haben eine "starke Reaktion" der Weltgemeinschaft im Fall eines schweren Bruchs der Waffenstillstandsvereinbarung für die Ukraine gefordert.

Zusammenarbeit mit Oligarchen
Zusammenarbeit mit Oligarchen
Peer Steinbrück soll Kiews Staatsfinanzen neu ordnen

Die Ukraine steckt in einer tiefen Krise. Jetzt soll SPD-Politiker Peer Steinbrück wieder Struktur in den desolaten Finanzhaushalt bringen. In Zusammenarbeit mit ukrainischen Oligarchen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Varoufakis: Griechenland wird Verpflichtungen erfüllen

Griechenland wird seine finanziellen Verpflichtungen nach Worten von Finanzminister Gianis Varoufakis gegenüber seinen Gläubigern erfüllen. Dies gelte für den Internationalen Währungsfonds (IWF) wie für andere Gläubiger, sicherte Varoufakis im griechischen Fernsehen zu.

Nachrichten-Ticker
Griechenland will am Montag Reformvorschläge vorlegen

Griechenlands Finanzminister Giannis Varoufakis hat die baldige Vorlage von konkreten Reformvorschlägen angekündigt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Spanische Großbank Bankia schraubt Gewinn in die Höhe

Die 2012 mit Milliardenhilfen vor der Pleite gerettete spanische Großbank Bankia hat ihren Gewinn im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Das Nettoergebnis sei im Vergleich zu 2013 um 83,3 Prozent auf 747 Millionen Euro verbessert worden, teilte das Geldhaus mit.

Politik
Wesentliche Beschlüsse der Euro-Gruppe zu Griechenland

Das Hilfsprogramm für Griechenland von 2012 wird um vier Monate bis Ende Juni verlängert. Erst wenn dieses Programm erfolgreich abgeschlossen ist, sollen die restlichen Hilfsgelder der Europäer ausgezahlt werden. So hatte es die Euro-Gruppe vereinbart:

Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Fast alle Nein-Stimmen stammen aus der Union

Trotz Zweifeln und großer Kritik an der Haltung der griechischen Regierung hat der Bundestag einer Verlängerung der Griechenland-Hilfe zugestimmt. Das Ergebnis und die Debatte in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit für Griechenland-Hilfen im Bundestag steht

Die Mehrheit für die Griechenland-Entscheidung am Freitag im Bundestag steht.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit für Griechenland-Hilfen im Bundestag steht

Die Mehrheit für die Griechenland-Entscheidung am Freitag im Bundestag steht.

Griechenland
Griechenland
Staatskasse droht akute Finanznot

Während die neue Regierung Griechenlands im Ausland mit internationalen Geldgebern verhandelt, wird das Geld in der Staatskasse zunehmend knapp. Kreise warnen vor einem akuten Finanzloch.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?