HOME

Zustimmung für künftige EZB-Chefin Lagarde

Straßburg - Das EU-Parlament hat sich mit großer Mehrheit für die bisherige IWF-Chefin Christine Lagarde an der Spitze der Europäischen Zentralbank ausgesprochen. Lagarde soll am 1. November den bisherigen Amtsinhaber, den Italiener Mario Draghi, ablösen. Zum Einstieg wartet keine Entspannung auf die Französin. Kurz vor Ende seiner Amtszeit zog Draghi noch einmal alle Register und beschloss ein Maßnahmenpaket gegen Konjunkturschwäche mit höheren Strafzinsen für Banken, frischen Milliarden für Anleihenkäufe und einem vorerst zementierten Zinstief.

Christine Lagarde

Abstimmung in Straßburg

EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

Kristalina Georgieva wird neue IWF-Chefin

Bulgarin Georgieva steht als neue IWF-Direktorin fest

Christine Lagarde

Anhörung im EU-Parlament

Lagardes EZB-Schwerpunkte: Niedrigzinsen, Klima, Digitales

Pesos

Finanzmarktkontrollen

Argentinien stemmt sich gegen Abwärtsspirale der Wirtschaft

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg
+++ Ticker +++

News von heute

Diesel-Fahrverbote: Deutsche Umwelthilfe beantragt Beugehaft gegen Kretschmann

Bündel mit Yuan-Noten

USA bezichtigen China der Währungsmanipulation

Vize-Weltbankchefin Georgieva

EU-Länder sprechen sich für Georgieva als neue IWF-Chefin aus

IWF-Chefin Lagarde

Paris: Noch keine Einigkeit in der EU über IWF-Nachfolge

Weltbank-Chef Malpass

Malpass sieht Weltbank vor großen Herausforderungen in Afrika

Bisherige IWF-Chefin Lagarde

EU-Finanzminister nomnieren Lagarde offiziell als künftige EZB-Präsidentin

Tusk im Europaparlament

Tusk verteidigt im EU-Parlament Nominierung von der Leyens als Kommissionschefin

Christine Lagarde

IWF-Vize David Lipton übernimmt vorübergehend Leitung der Finanzinstitution

Ivanka Trump neben ihrem Vater Donald Trump beim G20-Gipfel in Osaka, Japan

Weißes Haus

Blut ist dicker als Wasser: Wie Trump seine Familie zu inoffiziellen Diplomaten macht

Von Rune Weichert
 Japan, Osaka: Die Teilnehmer des G20-Gipfels stehen beim Gruppenbild zum Start des G20-Gipfels zusammen

Gipfel in Japan

Was das G20-"Familienfoto" verrät

Angela Merkel beim Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Brüssel.
Meinung

Streit um Juncker-Nachfolge

Warum Angela Merkel die beste EU-Kommissionspräsidentin wäre

Donald Trump und Kim Jong Un Gipfel

US-Außenpolitik

Läuft nur so mittel: Donald Trump sucht den richtigen Wahlkampf-Kniff

Von Niels Kruse
Chinas Vize-Premier Liu He neben US-Präsident Trump

Chinas Verhandlungsführer reist trotz neuer Vorwürfe zu Handelsgesprächen mit USA

Sieht in Spannungen zwischen USA und China Sprengstoff: IWF-Chefin Christine Lagarde

IWF-Chefin: Handelsstreit zwischen USA und China bedroht Weltwirtschaft

IWF fordert weltweite Steuer auf CO2

IWF spricht sich für weltweite CO2-Steuer aus

Olaf Scholz (SPD), Bundesfinanzminister, bei einer Pressekonferenz

Reise zur IWF-Tagung

Die vielen Gesichter des Olaf Scholz

Von Andreas Hoffmann
US-Finanzminister Steven Mnuchin

USA stellen Venezuela nach Regierungswechsel Milliarden-Fonds in Aussicht

Bundesfinanzminister Scholz ärgert sich über internationale Kritik an der deutschen Wirtschafts- und Finanzpolitik

Deutschland bei Finanztagungen wegen seiner Wirtschaftspolitik unter Druck

IWF-Logo am Sitz der Organisation in Washington

Graue Wolken über der Weltwirtschaft