HOME
Daniel Brühl
Interview

Daniel Brühl

"Ich stand wie ein Zwölfjähriger vor dem Plakat und habe Fotos für meine Mutter gemacht"

Ein Filmstar war er schon, jetzt hat Daniel Brühl mit "Die Einkreisung" seine erste große Serien-Hauptrolle ergattert. Mit dem stern sprach der 39-Jährige über seinen Ruhm in Hollywood - und verriet, was ihm Angst macht.

Von Hannes Roß

Hollywood

Oscar-Akademie lädt Daniel Brühl und Fatih Akin ein

Am Mittwoch eröffnet Til Schweiger sein neues Restaurant. Auch andere Promis haben sich als Küchenchefs probiert, nicht immer mit Erfolg.

Til Schweiger eröffnet Restaurant

Promis als Küchenchefs – wo es klappt, wer gescheitert ist

Klaas Heufer-Umlauf von Circus HalliGalli

"Circus HalliGalli"

Peinliche Geschenke an Promis - so fies legt Joko Klaas rein

Von Jens Maier
Daniel Brühl im "Captain America 3: Civil War"-Interview
Interview

Brühl in "Captain America 3: Civil War"

So war es, Iron Man fertig zu machen

Von Sophie Albers Ben Chamo
Die große Schlacht am Flughafen Leipzig: Szene aus "Captain America 3: Civil War"

Kinotrailer

"Captain America 3: Civil War"

Colonia Dignidad

"Colonia Dignidad" in Chile

Das Erbe des Tyrannen oder Folter trifft Folklore

Von Jan Christoph Wiechmann
Scarlett Johansson in "First Avenger: Civil War"

Kinotrailer

"The First Avenger: Civil War

Jella Haase in "4 Könige"

Neu im Kino

Gott existiert. Er lebt in Brüssel

Von Sophie Albers Ben Chamo
Daniel Brühl und Bradley Cooper in "Im Rausch der Sterne"

Kinotrailer

"Rausch der Sterne"

Promi-Restaurants

Hier schlemmen Sie bei Elyas M'Barek und Co.

Freundin Marlene Shirley

Mit Til Schweiger kuschelt sie in der ersten Reihe

Magdalena Brzeska, Lilly Becker, Lena Meyer-Landrut

Stylewatch "GQ"-Awards

Hauptsache, Schlitz im Kleid

Trailerpremiere "Colonia Dignidad"

Emma Watson in den Fängen einer skrupellosen Sekte

Daniel Brühl - zwischen Berlin, Barcelona und Hollywood

Daniel Brühl im Interview

"Ab und zu muss man mal aggressiv werden"

Von Sophie Albers Ben Chamo
Daniel Brühl als missgünstiger Kunstkritiker in "ich&Kaminski"

Neu im Kino

Daniel Brühl kann auch Kotzbrocken

Von Sophie Albers Ben Chamo
Daniel Brühl als Ego-Kotzbrocken der Kunstszene in "Ich und Kaminski"

Kinotrailer

"Ich&Kaminski"

"American Sniper"

Der erfolgreichste Kriegsfilm aller Zeiten

Von Sophie Albers Ben Chamo
Franco, die dritte: Jetzt stellte der Schauspieler gemeinsam mit dem Regisseur Wim Wenders das Drama "Everything Will Be Fine" vor.

Berlinale kompakt

James Franco - Film mit Wenders, Date mit Engelke

Daniel Brühl ist Mitglied der Berlinale-Jury, die von Darren Aronofsky geleitet wird

Berlinale-Jury

Daniel Brühl und Audrey Tautou bestimmen die Gewinner mit

Schauspieler und Restauranbesitzer: Daniel Brühl

Enttäuschung bei Daniel Brühl

Wenn die Oscars an einem vorbeiziehen

Neu im Kino

Hochgeladen und abgestürzt

Academy Awards 2014

Der Oscar geht an ...

Screen Actors Guild

Jared Leto 3 - Daniel Brühl 0

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(