HOME
Daniel Brühl bei einem Auftritt in Los Angeles

Daniel Brühl

In diese Rolle schlüpft er erneut

"The Falcon and the Winter Soldier" heißt eine neue Serie mit den beliebten Marvel-Figuren. Mit dabei sein wird auch Daniel Brühl.

Daniel Brühl und Niki Lauda

Trauer um den Rennfahrer

"Der mutigste Mann, den ich je kennengelernt habe": Das sagt Daniel Brühl über Niki Lauda

stern-Ranking

Spiel, Spaß und wilde Tiere – das sind die besten Freizeitparks in Deutschland

Essener Tafel

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Hinter der längsten Tafel Deutschlands stehen lauter wunderbare Menschen

Tom Schilling spielt in "Werk ohne Autor" die Hauptrolle

Golden Globes 2019

"Werk ohne Autor" setzt sich nicht durch

Der deutsche Filmregisseur Florian Henckel von Donnersmarck

Von Donnersmarcks "Werk ohne Autor" für Golden Globe nominiert

Dakota Fanning bei den Emmy Awards

Sweetness in the Belly

Dakota Fanning springt für Saoirse Ronan ein

Emmy Awards 2018

"Game of Thrones" führt Nominierungen an

WM 2018

Elf tolle Filme zur Fußball-Vorbereitung

Schauspielerin Rosamund Pike im Februar bei der Berlinale. Dort startete "7 Tage in Entebbe" im Wettbewerb

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Rosamund Pike wissen müssen

Von Bernd Teichmann

The Alienist - Die Einkreisung

Daniel Brühl jagt einen Serienkiller

Eine nostalgische Idee bekommt neuen Schwung: Interrail für alle jungen Europäer - kostenlos.

#FreeInterrail

Prominente fordern kostenloses Bahnticket für junge Europäer

Heimliche Hochzeit 2016

Daniel Brühl: So hielt er seine Hochzeit geheim

Serien-Tipps

April-Highlights, die man sehen muss

Julia Jentsch

Wieder eine Paraderolle in "24 Wochen"

Angela Merkel: Kritik an ihrer Kritik an der Essener Tafel

"Enormes Armutsproblem"

Merkels Kritik an Vorgehen in Essen: Nun antwortet der Tafel-Bundesverband

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Lebensmittelausgabe der Essener Tafel

Essener Tafel

Aufnahmestopp für Ausländer: Merkel bekommt von Dobrindt Gegenwind

Dank einer Virusinfektion ist mein Gesicht so besonders

Mit Gesichtsspalte geboren

Instagram-Model Ilka beweist: Schönheit hat viele Gesichter

Drei Feuerwehrleute schauen zu, während ein Mercedes rückwärts aus einem demolierten Hauseingang gezogen wird
+++ Ticker +++

News des Tages

82-Jähriger parkt sein Auto im Treppenhaus der Nachbarn

Promis als Küchenchefs – diese Restaurants gehören den Stars

Sternchen-Küche

Promis als Küchenchefs – diese Restaurants gehören den Stars

Von Denise Snieguole Wachter
Fatih Akin und Daniel Brühl

Hollywood

Oscar-Akademie nimmt Daniel Brühl und Fatih Akin auf

Wolfgang Raufelder vor der OB-Wahl in Mannheim im Jahr 2007

Mannheim

Grünen-Politiker tot am Rheinufer aufgefunden

Wolfgang Raufelder

Wolfgang Raufelder

Trauer um toten Grünen-Politiker: "Ein großer Schock"

Pietro Lombardi und Ehefrau Sarah

Hilfeschrei bei Facebook

So leidet Pietro Lombardi unter der Trennung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(