HOME
Festnahme von mutmaßlichem Türkei-Spion: Aufnahme der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe

Festnahme in Hamburg

Mutmaßlicher türkischer Spion plante offenbar Attentate in Europa

Florian David Fitz als Pilot Lars Koch im TV-Experiment Terror - Ihr Urteil
Abstimmung

ARD-Film "Terror"

Welches Urteil hätten Sie gefällt?

SEK

Rheinland-Pfalz

Anschlag auf Bundesliga-Spiel geplant? SEK nimmt IS-Verdächtigen fest

Barth und Mittermeier streiten sich über Facebook-Post zu München-Attentat

Netzreaktionen zu Barth und Mittermeier

"Clown, bleib bei deinem Klamauk"

Ansbach: Claudia Frosch steht einen Tag nach einer Bombenexplosion, am Tatort vor "Eugen's Weinstube"

Selbstmordattentat in Ansbach

"Er war ein hübscher Mann" - so erlebten Augenzeugen den Anschlag

Polizisten untersuchen den Tatort in Ansbach

"Islamische, mörderische Horde"

So ätzen Polens konservative Medien gegen deutsche Flüchtlingspolitik

Ein Mädchen legt vor dem Olympia-Einkaufszentrum in München Blumen ab

Nach den Anschlägen

Wie rede ich mit meinen Kindern über die Gewalt?

Ein Musikfestival in Ansbach ist am Sonntagabend zum Ziel eines blutigen Bombenanschlags geworden.

Attentat in Ansbach

Syrer verübt wohl Selbstmordanschlag - islamistischer Hintergrund wahrscheinlich

SEK-Polizisten in einem Pkw mit Blaulicht während des Amoklaufs

Amoklauf in München

Täter erschoss sich schon um 20.30 Uhr - nach Kontakt mit Polizisten

München aktuell Anschlag amoklauf
Analyse

Amoklauf in München

Hut ab! Warum München alles richtig gemacht hat

Von Malte Mansholt
Die drei entscheidenden Orte des Münchener Attentats

Anschlag von München

Die Chronologie des Anschlags im Minutenprotokoll

Amoklauf in München

Video dokumentiert wirres Gespräch mit mutmaßlichem Täter

Strandpromenade in Nizza

Verurteilung vor Gericht

Makabre Anzeige: Mann bot Fundsachen vom Nizza-Attentat im Internet an

Screenshot aus dem Bekenner-Video des Attentäters von Würzburg, das Experten für echt halten

Axt-Attacke

Plötzlich radikal: Die rätselhafte Veränderung eines 17-jährigen Afghanen

Rettungswagen fahren Verletzte nach dem Anschlag im bayerischen Regionalzug ins Krankenhaus

Axt-Angriff im Regionalzug

Was wir über das Attentat wissen - und was nicht

LKW

Attentat von Nizza

Frankreich rätselt: Wie wird ein Einzelgänger so schnell zum radikalen IS-Soldaten?

Attentat in Nizza

Terror in Frankreich

IS will für Attentat in Nizza verantwortlich sein

Anschlag von Nizza

Anschlag in Nizza

Vater beschreibt Attentäter von Nizza als psychisch krank

Trauernde legen in Nizza Blumen nieder.

Sohn eines Nizza-Opfers

"Meine Mutter hat den wahren Islam gelebt. Nicht den der Terroristen."

Die Promenade in Nizza am Tag nach dem verheerenden Terroranschlag
Interview

Expertin zu Nizza

"Der Dschihad der dritten Generation ist: unsichtbar bleiben und dann zuschlagen"

Von Lutz Kinkel
Nizza Attentat Opfer

Attentat in Nizza

Den Terror überlebt, aber die Geliebten verloren

Trump Nizza Attentat Terror Twitter

Attentat in Frankreich

So reagiert Donald Trump auf den Terror in Nizza

Die Promenade des Anglais in Nizza: Die Grafik zeigt die Stelle, an der der LKW zum Stehen kam und der Todesfahrer von der Polizei erschossen wurde (Kreis). Zuvor war er von Westen kommend fast zwei Kilometer durch eine Menschenmenge gefahren (Pfeil). 

Anschlag in Nizza

Infografik: Die Route des Todesfahrers

Die Altstadt von Nizza

Attentat in Frankreich

Warum Nizza eine Hochburg der Islamisten ist

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.