HOME
Dorothee Bär - FDP - Degradierung

Stelle werde "überflüssig"

Bald nur noch Social-Media-Aufgaben? FDP will Dorothee Bär degradieren

Die FDP will Digitalstaatsministerin Dorothee Bär degradieren und in die Social-Media-Abteilung des Verkehrsministeriums versetzen. Ob die Stelle der CSU-Politikerin zuspreche, wagte ein Vertreter der Partei parallel allerdings zu bezweifeln.

"Klar, wir handeln nicht konsequent:" DHDL-Investor Frank Thelen
Interview

Start-up-Pionier

Das sagt Frank Thelen über sein "Höhle der Löwen"-Aus – und seine Pläne für die Zukunft

Dorothee Bär: "Ich bin keine Teilzeit-Mama. Niemand ist das."

Dorothee Bär

So sieht sie sich selbst als Mutter

Erntedank-Gottesdienst in der Kirche

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Volle Tonne, leere Teller: Wie arm is(s)t Deutschland?

Ein sprechender Roboter auf der Gamescom 2019 fährt durch eine Menschenmenge
Reportage

Messe in Köln

Mein Tag auf der Gamescom: Warum die Spielemesse ein irrer Urlaub vom Alltag ist

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU)

Digitalstaatsministerin Bär kritisiert in Rezo-Debatte Union

Dorothee Bär und Andreas Scheuer als Gäste bei dem Deutschen Computerspielpreis im Admiralspalast

CSU-Politikerin

Dorothee Bär überrascht mit buntem Latex-Outfit und sorgt für jede Menge Gesprächsstoff

Dorothee Bär

Grüne warnen vor Lockerung von Datenschutz bei Patienten

Bär (m.) besichtigt Digitalisierung

Digitalisierungsbeauftragte Bär will Datenschutz lockern

TV-Kritik zu "Anne Will" nach der Landtagswahl in Bayern 2018
TV-Kritik

"Anne Will" zur Bayern-Wahl

"AfD gibt Crack, CSU bietet Cannabis an" – viel härter wird die Wahlanalyse leider nicht

Langsames Internet

Stockender Glasfaserausbau

Die Regierung hat schöne Pläne beim Internet-Ausbau - exklusive Daten zeigen nun die Realität

Twitter-Foto von Steffen Seibert

Wer den Style hat ...

Angela Merkel trifft sich mit ihrem Digitalrat – das Netz lacht über ein Detail auf diesem Foto

NEON Logo
Markus Söder kratzt sich am Kopf - die SPD hat die URL seiner Kampagne gekapert

Internet-Coup

Söder hat's nicht gemacht - SPD kapert Internetadresse soedermachts.de

NEON Logo
Tweet von Dorothee Bär

Kritik auf Twitter

CSU-Politikerin Bär wettert gegen die Bahn – und wird dann selbst verspottet

Armin Laschet und Dorothee Bär bei Maybrit Illner - CDU und CSU weiter uneins im Asylstreit
Analyse

Asylpolitik

Was diese nebensächliche Szene über das Elend in der Union verrät

Von Dieter Hoß
dm, Rossmann und Douglas prangern Amazon Marketplace an

Gefährliche Kosmetik

Warum sich dm, Rossmann und Co. gegen Amazon verbünden

Daniela Katzenberger, Dorothee Bär

Staatsministerin für Digitalisierung

Der Instagram-Beweis: Darum ist Doro Bär die Katzenberger der CSU

NEON Logo
Twitter-Interview mit Dorothee Bär: Die Staatsministerin für Digitales im Bundeskanzleramt - in höchstens 280 Zeichen
Twitter-Interview

Staatsministerin für Digitales

Wann gibt's schnelles Internet für alle, @DoroBaer? Die Digitalministerin im Twitter-Interview

Digitalministerin

Twitter-Interview: Wann gibt es schnelles Internet für alle, @DoroBaer?

Heute Show Hassknecht

"heute-show"

"Zwei Tage gequirltes Nichts" - so witzig keift Gernot Hassknecht gegen die GroKo

Die neue Justizministerin Katarina Barley legt sich als erstes mit Facebook an

Datenskandal

Ministerin Barley zitiert Facebook zu sich

Junge CSU-Politiker auf der Zugspitze

Politischer Pakt

"Zugspitzkreis" in der CSU - was es mit dem ominösen Bund auf sich hat

Dorothee Bär im Bundestag - kann sie als Staatsministerin für Digitales überhaupt etwas erreichen?

Kein Ressort, keine Entscheidungen

Staatsministerin ohne Macht: Kommt die digitale Revolution mit Dorothee Bär?

Von Dieter Hoß
Künftig als Staatsministerin fürs Digitale zuständig: Dorothee Bär

Künftige Staatsministerin Bär

Zwischen Flugtaxis und digitaler Revolution: Die Frau, die den Männerverein CSU aufwühlt

Von Dieter Hoß