HOME
Paris und vier weitere Städte verbieten Pestizide

Paris und weitere französische Städte verbieten Pestizide

Paris und vier weitere französische Großstädte haben ein Verbot von Pestiziden angekündigt.

Drake mit Conor McGregor (l.) vor dessen UFC-Kampf im Oktober letzen Jahres in Las Vegas

Mysteriöser Fluch

Warum Sportler sich auf keinen Fall mit Rapstar Drake fotografieren lassen sollten

Demonstranten auf den Champs-Elysées

Zehntausende "Gelbwesten" demonstrieren den 16. Samstag in Folge in Frankreich

Während EM 2016

Sächsischer Beamter ist auf Hitlergruß-Foto zu sehen - und bekommt nun die Quittung dafür

Michael Goolaerts, eine junger Mann mit dunkelblondem Seitenscheitel und braunen Augen, steht im schwarzen Team-Shirt im Studio

Paris-Roubaix

Rad-Profi Michael Goolaerts nach schwerem Sturz verstorben

Didier Deschamps geht an Europameisterpokal vorbei

EM kompakt

Für Didier Deschamps war das Deutschland-Spiel Grund der Niederlage

Party hardy: Wales steht im Halbfinale der EM 2016

Wales im EM-Halbfinale

Keinen Bock auf Nach-Hause-Fahren

Til Schweiger und Jogi Löw

EM-Sieg gegen Slowakei

Jogi Löw schreibt nach dem Spiel mit Til Schweiger SMS

Lukas Podolski feiert nach dem Sieg über die Slowakei mit den Fans

Nach Slowakei-Sieg

"Deshalb lieb' ich Podolski"

Kein Startelf-Einsatz für Mario Götze heute
+++ EM-Matchday-Ticker +++

Countdown Deutschland - Slowakei

Die Aufstellung ist da: Götze auf der Bank

Die walisischen Spieler bejubeln die Führung

EM-Achtelfinale

Wales gewinnt "Battle of Britain II"

Im Training ist Jerome Boateng schon mal dabei.

Vor Slowakei-Spiel

Boateng im Abschlusstraining dabei, Einsatz aber weiter fraglich

Thomas Müller versucht bei der EM 2016 gegen Nordirland ein Tor zu schießen. Zwei Abwehrspieler und der Torwart stoppen ihn.

Presseschau Nordirland - Deutschland

"Das höchste 1:0 aller Zeiten"

EM in Lille

England-Fans bringen Straßenkind zum Trinken - für ein paar Münzen

EM 2016: Ausschreitungen in Lille

Randale bei EM

36 Festnahmen in Lille: Droht England nun das EM-Aus?

Bei der Em 2016 warten zwei Spieler des russischen Teams auf den Wiederanpfiff der Partie Russland-Slowakei

EM 2016

Russland steht vor frühem Aus

EM 2016: Russland-Fan posiert vor den französischen Polizisten des Sondereinsatzkommandos

Russland auf Bewährung

Was passiert eigentlich, wenn ein Team von der EM ausgeschlossen wird?

In Marseille kam es sowohl in der Innenstadt als auch im Stadion zu schweren Ausschreitungen zwischen Fans, Ordnern und der Polizei

EM Kompakt

Drastische Sicherheitsmaßnahmen bei zwei Spielen

Jogi Löw

EM-Style von Jögi Löw

Das ist der unglaubliche Preis des Schwitz-Shirts

EM 2016: Hooligans prügeln sich auf der Tribüne des Stadions in Marseille

Hooligan-Krawalle

Frankreich schiebt russische Hooligans ab - Gegenseitige Schuldzuweisung

EM 2016: Deutsche Hooligans mit Reichskriegsflagge und Jerome Boateng bei seiner Rettungstat
Kommentar

Ausschreitungen bei der EM

Abseits des Platzes zeigt sich der hässliche Deutsche

Von Dieter Hoß
Reinhold Beckmann und Gäste
TV-Kritik

DFB-Auftakt in der ARD

Dösen für Deutschland

Die deutsche Nationalmannschaft im Spiel gegen die Ukraine in der Einzelkritik

Deutschland in der Einzelkritik

Ein Mittelfeldspieler überragt alle, ein Bayer deutlich unter Form

Von Finn Rütten
Jerome Boateng bei seiner akrobatischen Rettungstat gegen die Ukraine

Deutschland - Ukraine

"Danke, Lieblingsnachbar": Das Netz feiert Akrobat Boateng

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?