HOME
Usain Bolt bejubelt bei Olympia 2016 sein Gold über die 100 Meter

Usain Bolt

Nur noch schnell zur Legende werden

Der Jamaikaner Usain Bolt winkt mit der rechten Hand, während er mit der linken seine goldenen Sprintschuhe hochhält

Das müssen Sie zur Olympia-Nacht wissen

Sex-Skandal, Heiratsantrag und ein ganz schneller Mann

Von Dieter Hoß
Sprintstar Usain Bolt bei einer Pressekonferenz während Olympia 2016 in Rio de Janeiro
Interview

Olympia 2016

Usain Bolt: "Ich will eine Legende werden"

Kritik an Usain Bolt: Diskuswerfer Robert Harting posiert in Boxhaltung

Olympische Spiele in Rio

Harting kritisiert Bolt für mangelnden Einsatz im Anti-Doping-Kampf

Olympia 2016: Sprintstar Usain Bolt gestikuliert in London vor einem Vorlauf über 200 Meter

Olympische Spiele in Rio

Bolt will das nächste Gold-Triple - und noch mehr

Olympia 2016: Sprintstart Usain Bolt tanzt auf einer Pressekonferenz samba

Jamaikas Olympia-Star

Diese Jobs reizen Usain Bolt nach seiner Sprintkarriere

Olympia 2016 in Rio: Sprintstart Usain Bolt spricht auf einer Pressekonferenz

Olympia 2016

Sprintstar Usain Bolt will eigenen 200-Meter-Weltrekord knacken

Sprinter Usain Bolt tanzt Samba mit zwei leicht bekleideten Damen im Samba-Dress mit Glitzerbikini und Federschmuck

Olympia 2016

Usain Bolt - der schnellste Entertainer der Welt

Der erfolgreichste Olympia-Athlet aller Zeiten: Michael Phelps plant bei Olympia 2016 in Rio de Janeiro seinen letzten Auftritt

Rekord-Olympionik Michael Phelps

"Der Letzte, der Wasser so beherrscht hat, war Moses"

Von Andreas Albes
Usain Bolt bei den Olympischen Spielen 2012

Olympia 2016

Usain Bolt fehlt bei Eröffnungsfeier – weil er "zu faul" ist

Usain Bolt und Rihanna haben den Umsatz von Puma angekurbelt.

Umsatzanstieg 2015

Warum sich Puma bei Usain Bolt und Rihanna bedanken sollte

Kleiner Junge mit Baseballschläger und Usain Bolt von Kameramann umgefahren

Die besten Sportpannen 2015

Dieses Video bringt immerhin Ihre Lachmuskeln in Bewegung

Sprint-Weltstar Usain Bolt

Leichtathletik-WM

Elftes WM-Gold für Bolt - USA-Staffel raus - DLV-Männer Vierte

Kamermann entschuldigt sich mit Freundschaftsband bei Usain Bolt

Er hatte den Sprinter umgefahren

Kameramann entschuldigt sich mit Geschenk bei Usain Bolt

Usain Bolt gewann über 200 Meter WM-Gold - auf der Ehrenrunde fuhr ihn ein Kameramann an

Leichtathletik-WM

Kameramann fährt Usain Bolt in die Beine

Usain Bolt sprintete auch über 200 Meter zum Weltmeistertitel

Leichathletik-WM in Peking

Usain Bolt hängt Gatlin ab - Weltmeister über 200 Meter

Usain Bolt läuft vor Justin Gatlin, Tyson Gay und Mike Rodgers ins Ziel in Peking

Leichtathletik-WM

Usain Bolt - der schnellste Mann der Welt

Usain Bolt läuft vor Justin Gatlin, Tyson Gay und Mike Rodgers ins Ziel in Peking

Leichtathletik-WM

Usain Bolt - der schnellste Mann der Welt

Justin Gatlin gegen Usain Bolt

Leichtathletik-WM Peking

Gatlin bei 100-Meter-Vorläufen schneller als Bolt

Über den Tisch gezogen - genau daher stammt die Redensart

Meisterschaft im Fingerhakeln

Wo Über-den-Tisch-ziehen noch ehrenwert ist

WM-Aus für Neymar

Die Fußballwelt trägt Trauer

Olympia kompakt - Tag 3

Höfl-Riesch nach kleinen Fehlern zunächst auf Platz fünf

Queen verbietet Vollbart

Prinz Harry muss Haare lassen

Von Julia Kepenek

Usain Bolt schreibt WM-Geschichte

Endlich wieder Showtime

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(